Suche eine neue Astschere für meinen Schrebergarten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich schwöre auf Amboß-Astscheren und die vom Discounter sind gar nicht mal schlecht, wenn man nicht täglich damit stundenlang arbeitet - also für meine 400qm reicht's

mein Mann hat aber eine Bypaß-Schere..... jedem das sein eben!

willst du ne hecke anlegen empfehel ich die Sortierung vom BUND: alles herrlich blühende Sträucher,leicht zu schneiden und im Herbt mit diversen farbigen Beeren,die dir auch noch nette bunte Vögel in den Garten locken

eine Akku-Heckenschere der neueren Generation kann ich nur seeeehr empfehlen - probiere sie im Laden aus, wie sie dir in der Hand liegen - meine ergonomischen Ansprüche sind sicher nicht die Deinen.

Rasen mähe ich nicht: habe Bodendecker, die blühen unter den Bäumen und auf denen kann ich auch rumlaufen: Vinca Minor und V.Major, Goldnessel, Blutnessel, Efeu,  wilde winterharte Geranien(viele Farben und Düfte, nicht so oft drauf rumtrampeln bitte)  alles sehr pflegeleicht !

auch die Mittelmeerkräuter kann man als Beetumrandung verwenden wie andere es mit Buchsbaum machen - so sind sie nicht nur lecker sondern auch noch praktisch

 als Mistbeet/Frühbeet, Gewächshaus auf Dauer lieber was stabiles nehmen, die Plastik- und Folienteile halten nicht eben lange, obwohl sie zum austesten für Lage und Handhabung praktisch sind, aber meist sind sie im 3. JAhr schon hinüber

fröhliches Gärtnern - wir sind morgen auch schon am Bäume auslichten, Zäune raparieren, entwässern u.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Astschere: Fiskars power gear

Für kleinere Arbeiten: Loewe 8107 Ambossschere

Sind beides hervorragende Gartenwerkzeuge und halten härtesten Beanspruchungen stand.

Lieblingspflanzen? Mein Pfefferbaum, meine Obstbäume, meine Olivenbäume, mein Orangenbaum, mein Zitronenbaum...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde die von felco am besten. nicht ganz billig aber dafür halten sie lange. ausserdem habe ich mir einen akkuRasenmäher zugelegt, Oberklasse! keine Gestank kein kabelgewirr. jetzt brauche ich noch ein gescheites Bewässerungssystem.

ich habe keine lieblingspflanzen. vielleicht den Feigenbaum. der wächst schnell und hat phantastische Früchte. einen kakibaum habe ich letztes jahr gepflanzt und hatte sogar auch schon Früchte. 

ansonsten finde ich alles toll was blüht :-)

ich habe immer eine bienenweide für Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Dir die Akku-Astsäge aus dem Lidl-online-Shop. Unter 50€, sägt lange und sehr handlich. Einfach prima gerät! LG Karfunkel33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fiskars Astschere kann ich nur empfehlen. Meine lieblings Pflanze ist die Feige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie immer ist die Einsatzdauer und das Budget entscheident. Ich arbeite seit Wochen im Obstbaumschnitt und Rebschnitt, da möchte man Werkzeug, das eine gewisse Standfestigkeit hat, ich bevorzuge deshalb Felco.

Für den Hobbygärtner werden bestimmt die Scheren von Wolf, Fiskars und Gardena ausreichend sein. Es gibt ja Bypass und Amboßscheren, ich würde dir eine Amboßschere empfehlen.

Schaue dir doch mal den Astscherentest an:

http://www.testberichte.de/testsieger/level3_gartengeraete_baumschneidegeraete_630.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amboß Schere von Wolf ... und Lieblingspflanzen sind abhängig vom Standort, von der Bodenbeschaffenheit und deinem ästhetischen Empfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne, ich kaufe mir mein gartenzubehör beim discounter. kann dir daher nur das empfehlen. was nützen dir denn meine lieblingspflanzen in deinem garten?

pflanz dir doch lieber deine lieblingspflanzen in deinen garten. www.mein-schoener-garten.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?