suche eine Mustervorlage für autoverkauf?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey,

schau dir mal Anzeigen auf autoscout24.de oder mobile.de an. Da kriegst du sicher ein paar Anregungen ;)

Du kannst auch eigene Elemente einbauen, oder eine besonders originelle Beschreibung des Fahrzeugs, die als eye-catcher fungiert.

Es gibt ein paar Sachen, die du auf jeden Fall erwähnen solltest (ich schreibe das jetzt unsortiert auf, so wie es mir gerade einfällt, Reihenfolge kannst du selber wählen): :)

-Kilometerstand des Autos

-Kraftstoff (Diesel, Benzin)

-Nächste HU/AU

-Wievielter Besitzer

-Zahnriemenwechsel wann (optional, da es ja auch Steuerkette gibt)

-Baujahr (Jahr + Monat)

-Sommerreifen, Winterreifen dabei (?)

-Antrieb (Heck-, Front-)

-Extras (El. Fensterheber, Servolenkung, ...)

-eventuelle Vorschäden dazuschreiben

Das mit den Schäden ist ganz wichtig, da es eine Täuschung des Konsumenten wäre wenn du einen eventuell darübergespachtelten Schaden nicht erwähnst und das Auto als 'unfallfrei' verkaufst. Das ist strafbar.

Viel Glück beim Verkauf ;) Beim Inserieren im Internet: Unbedingt Fotos raufladen (Nummernzeichen unkenntlich machen oder abnehmen), die Fotos machen die Anzeige gleich viel interessanter!

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?