Suche eine Musikanlage, welche ist zu empfehlen (ca.400€)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du wirklich guten 3D Surround haben möchtest für Filme, Spiele und Fernsehen dann kann ich folgende Anlage empfehlen:
http://www.schwab.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Schwab-SchwabDe-Site/de_DE/-/EUR/DisplayProductInformation-CMSShopID;sid=0a4XQKVwKIkBQvNv2ek0VIB6WC1SFLIPT2IJbj2CxtGJjLIPT2KgvxtO4eopNQ==?ArticleNo=823864&gr=&campaign=Affiliate%2FZanox%2FArtikel

Falls dir das zu viel ist (es lohnt sich defintiv) empfehle ich dir:
JBL Home Cinema SB 350 Heimkino 2.1

Ich weiß einige werden wieder sagen nur ab 1.000,- sind Boxen gut aber ich hab ein sehr gutes Gehör, ich höre 20 von 20 Hohen Tönen und 20 von 20 Tiefentönen, außerdem kann ich 94% bei Ortung von Tönen errreichen (hab einen Test gemacht für einen Job). Ich kann sagen das der Ton zwischen einer 1.000,-€ Anlage und einer 500,-€ Anlage von der Qualität her nicht gravierend anders ist, viel wichtiger ist die Postion und Höhe der Boxen.

INFO: Was heißt kein gravierender Unterschied? Das heißt das eine 1.000,-€ Anlage im vergleich zu einer 500,-€ zwar das doppelte kostet, aber nicht das doppelte an Qualität erbringt!

Ich besitze mehrere bose KOPFHÖRER, aber die guten musikanlagen von bose haben verglichen mit anderen herstellern ein schlechtes preisleistungsverhältnis. Außerdem sind die preislich tiefer liegenden produkte von bose meist einteiler, die keinen guten oder überhaupt keinen stereo klang bieten. Und den sollte man bei der von dir gewählten preisklasse definitiv erwarten dürfen. Meine musikanlage ist von teufel (kombo 42) und ich bin sehr zufrieden. Ich hatte auch lange verschiedene anlagen getestet und finde die teufel anlagen klanglich und preislich am überzeugensten. Um die musik vom handy über die anlage abspielen zu können habe ich mir einen teufel raumfeld connector gekauft, der wirklich einwandfrei funktioniert. Ich hoffe, dass du dich nicht für ein bose produkt, sondern beispielsweise für teufel entscheidest. Teufel anlagen kann man wenn man sie bei teufel kauft innerhalb 8 wochen zurückgeben (kostenlos), wenn einem der klang nicht gefällt. Die anlage wird in dem fall bei dir zuhause abgeholt.
LG

nahfeldmonitore lautet das stichwort, die ganzen 2.1 systeme sind nicht das wahre, zu kleine sateliten, zu große subwoofer. einzig kann man die edifier r1280t empfelen. die sind günstig haben aber einen eindeutig besseren klang als die ganzen 2.1 oder 5.1 anlagen die utopische wattzahlen versprechen. zu bose würd ich gleich gar nicht greifen, bzw. auch gar nicht probehören.

Was möchtest Du wissen?