Suche eine Kurzgeschichte zum analysieren. [Gymnasium E-1]

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

300 Wörter sind sehr wenig... Da findest Du sogar in jeder Zeitschrift und Zeitung eine kurze Geschichte (Begebenheiten) und wenn Du über etwas schreibst, das Dich interessiert, bekommst Du ein besseres Ergebnis. Also dann, viel Erfolg!

TrollingPig 29.09.2013, 16:50

Danke, aber das hilft mir leider auch nicht weiter :D Ich habe kaum Zeitschriften und außerdem soll es eine "wirkliche" Kurzgeschichte sein, wie "Happy End" von Kurt Marti oder soetwas

0
TrollingPig 29.09.2013, 16:50

Danke, aber das hilft mir leider auch nicht weiter :D Ich habe kaum Zeitschriften und außerdem soll es eine "wirkliche" Kurzgeschichte sein, wie "Happy End" von Kurt Marti oder soetwas

0

Habe eine sehr kurze Geschichte gefunden! Von einem deutschen Erzähler: Martin Buber - Die Teigsuppe

Aber eine Frage noch - Sollte die Analyse 300 Wörter lang sein oder die Kurzgeschichte. Die meisten Kurzgeschichten der Literatur haben mehrere Seiten....

OK - ich habe so um die 1.000 Bücher - lass mich nachsehen - da dürfte etwas dabei sein.....

Was möchtest Du wissen?