Suche eine Grafikkarte für das Mainboard: MSI-MS-7260 nForce 550

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Je nach Leistung Deines Netzteils könnten sich Grafikkarten wie z.B. eine Geforce GTX 550Ti oder AMD Radeon HD 6770 als gute Einsteigerkarten um die 100€ anbieten. Ist dein Netzteil allerdings zu schwach ( weniger als 350 Watt ) und es besitzt keine PCI-e Zusatzanschlüsse fpür die Stromversorgung der Grafikkarte, so kämen noch die AMD Radeon HD 6670-GDDR5 / HD 7750 oder Nvidia Geforce GT 640 in Betracht.

Die packen League of Legends auch noch.

Was den Prozessor betrifft, so solltest Du für den betagten Sockel AM2 nach einem Athlon 64 x2-6000+ ( 2x3,0 Ghz ) suchen.

Z.b.hier

http://www.amazon.de/AMD-Dual-Core-Prozessor-2x1024kByte-L2-Cache/dp/B000MNA07I

mfg

Parhalia

Mein Netzteil hat 400W

0
@pabed123

Dann sollte es mit einem Y-Adapter ( 2x 4Pin Molex auf 1x 6Pin PCI-e ) auch für die HD 6770 / 7770 oder eine Geforce GTX 550 Ti reichen.

Diese Karten schaffen League of Legends locker auf High.

Ich habe ein System mit dem Athlon64 X2 5200+ und einer Radeon HD 3850( 100W TDP ). Das zieht unter 3D keine 300 Watt aus der Steckdose.

Hier mal beipielhaft Infos zur Geforce GTX 550Ti:

http://www.nvidia.de/object/product-geforce-gtx-550ti-de.html

Da könnte sogar eine AMD Radeon HD 6850 noch interessant werden...;-)

0
@Parhalia

Habe versucht meine Geforce 9800 GTX+ einzubauen aber mein Mainboard pipst und es kommt kein Bild?

Wieso kann ich die nicht einbauen? ._.

0
@pabed123

Hast Du die Grafikkarte denn auch korrekt an einen 6-poligen PCI-e Stecker angeschlossen ? Du bist Dir auch sicher, dass die Karte funktioniert ?

Welchen Piepscode gibt das Mainboard denn aus ? Einen langen Piepton, einen kurzen, oder eine Folge von langen und kurzen Tönen ?

Hier eine Erläuterung, was die Piepcodes zu bedeuten haben.

http://www.bios-info.de/4p92x846/amsignal.htm

Wenn es ein langer Piepton ist, wird Dein Netzteil die 9800GTX+ wohl nicht verkraften.

0
@Parhalia

Also die Karte rastet ein hab dann versuch den PC anzumachen.. dann hat das Mainboard die ganze Zeit gepipst bis ich den PC wieder ausgemacht hab..

Welchen PCI Stecker? Muss ich da noch einen kaufen? Bei meinem alten PC, wo jetzt kaputt ist ging die Karte ohne probleme :S Muss ich die Grafikkarte noch mit nem Stecker verbinden?

Mfg

0
@pabed123

Das Netzteil müßte so einen Stromstecker haben, den Du dementsprechend mit der Grafikkarte verbinden müßtest:

http://www.tecchannel.de/server/hardware/402387/netzteile_fuer_pcs_und_server_standards_und_stecker/index8.html

Das Netzteil in Deinem alten PC müßte so einen Stecker gehabt haben. Die Grafikkarte braucht ihn aber schon mal definitiv, denn nur aus dem PCI-E Slot des Mainboards kann sie nicht ausreichend mit Strom versorgt werden. Die Karte ist für 150Watt ausgelegt, der Slot alleine kann aber nur max. 75W bereitstellen. Den Rest bekommt sie über den zusätzlichen PCI-e Stecker direkt vom Netzteil.

0

Was möchtest Du wissen?