Suche eine Bibelstelle!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Okay, danke!!!

Ich meine, dass es auch im AT vorkommt... Aber diese alten Schriften sind immer so umfangreich.

0
@ClusterOne84

Auch wenn ich den Talmud selbst nie gelesen habe, das alte Testament dürfte auf dem Talmud basieren. Es ist ja die Geschichte des jüdischen Volkes, dem letztlich Jesus entstammt und durch den der christliche Glaube erst ins Leben gerufen wurde.

Du kannst ja googeln nach dem Zitat und der Ergänzung "Altes Testament"

0
@helrich

Das AT basiert nicht auf dem Talmud, weil der Talmud jünger ist als das AT und der Talmud mehr oder weniger die Auslegung des AT (i. e. S. des mosaischen Gesetzes) ist. Es ist also genau umgekehrt. Der Talmud ruht auf dem Fundament des Alten Testamentes. Gruß, q.

0
@helrich

Das alte Testament ist definitiv älter als der Talmud! Der Talmud ist eine Auslegung des im Alten Testament niedergeschriebenen Religionsgesetzes.

0

Man rettet natürlich nicht die ganze Welt, wenn man einen Menschen rettet - aber es wird einem sooo angerechnet, als ob man es hätte! Die Welt brauchen wir aber gar nicht mehr zu retten - das hat nach christl. Glauben am Karfreitag des Jahres 30 n. Chr. schon einer gemacht! WiR sollen ihm nachfolgen - und das kann jede(r) - egal welcher Nation, Rasse, Kultur oder Religion man angehört! Allen eine gesegnete Zeit!

Jesus hat sein Leben für "die vielen" gegeben - d.h., für AllE!

Wie kann ich weltberühmt und beliebt werden?

habe gerade in den nachrichten gesehen, wie ein flüchtling ein kind vom balkon rettet und jetzt ist er für die ganze welt ein held! so etwas will ich auch!

...zur Frage

Wer hat sich die Geschichte mit Adam und Eva ausgedacht?

...zur Frage

Warum greift Gott nicht ein? Warum schaut er zu, wie die schlechten Menschen sich selber und die Welt zerstören?

Guten Tag!

Manchmal frage ich mich, warum sollte es Gott geben, wenn er zuschaut was hier passiert.
Er kann es doch nicht gut heißen, wenn sich Millionen von ihm abwenden und er seine Schöpfung verliert an Robotern. Warum schickt Gott nicht einen mächtigen Sonnensturm, der die ganze Elektronik zerstört, damit sich die Menschen wieder um andere Sachen kümmern.

...zur Frage

Warum provoziert man Muslime oder hasst den Islam?

Ein Beispiel

Unbekannter: "Islam ist eine Religion die nur tötet und der Koran fordert Muslime auf zu Töten!" Muslim: "Nein, das hast du falsch verstanden. Das stimmt nicht." Unbekannter: "ach ja? Was macht den die IS? Die machen doch auch nur das was euer Prophet auch getan hat!!!" Muslim: "auch da liegst du falsch, schau mal die IS vertreten nicht das was im Koran steht, sondern manipulieren die Menschen und wollen absichtlich das Weltbild des Islam verschlechtern. Die IS hat viele unschuldige und das auch noch muslimische Frauen und Kinder im Gewissen, viele wurden vergewaltigt und getötet und manche Kinder wurden vor den Mütter geschlagen und getötet, manche Mütter wurden vor den Augen des Kindern getötet. Das ist nicht Islam sondern unmenschlich!" Unbekannter: "ach du hast keine Ahnung, die IS hat sehr wohl was mit dem Islam Zutun. Und versuch es doch nicht schön zureden, der Islam ist und bleibt eine schlechte Religion. Diese Religion ist eine gefährliche Religion, das sollte es auf dieser Welt nicht geben!"

Dann wird ein Vers verändert und veröffentlicht und egal wie oft man versucht zu erklären das es so nicht stimmt, dass dieser Vers so nicht im Koran steht wird immer noch diskutiert.

Ich frage mich langsam ob man den Islam absichtlich nicht verstanden werden will? Wenn doch Islam und seine Anhänger so schlimm sind, wie viele Menschen sind den vor euren Augen gestorben durch Muslime?

Durch Alkohol gab es auch so viele Unfälle und tausende Menschen sind ums Leben gekommen, habt ihr auch so viel Angst vor dem Alkohol wie vor dem Islam?

Auf Zigaretten Packungen steht das rauchen tödlich ist, habt ihr angst vor Zigaretten und die jenigen die es verkaufen, verschrecken diese Menschen euch genauso wie der Islam?

Was ich ganz komisch finde, dass viele sagen wir Muslime sollen mal auf die Straße und demonstrieren, dann würde man uns glauben? Aber wenn ich eine normale Kommunikation mit jemanden führe und versuche Missverständnisse zu räumen, dann glaubt man mir nicht ? Warum sollte man mir dann auf der Straße bei einer Demonstration glauben wenn doch eine anständige Kommunikation schon nichts bringt?

Die kompletten fragen gehen an alle die sich angesprochen fühlen oder meine Fragen verstehen und nicht an Menschen die meine Fragen verdrehen und verändern wollen. Danke schonmal im voraus :) Ganz liebe grüße (und niemand soll sich aus welchen Grund auch immer angegriffen fühlen :) das sind einfach nur fragen die ich mir stelle)

...zur Frage

Warum hält niemand Putin auf?

Wie lange sieht die Welt noch zu wie er unschuldige Menschen tötet :(? Warum macht die USA und die EU nichts :(????

...zur Frage

Wie erklärt man gewisse wissenschaftlich oder moralisch fragwürdige Dinge in der Bibel?

Ich hab´ so ein Gefühl, dass die Theologen heutzutage verzweifelt versuchen, die Bibel so umzudeuten, dass sie in den heutigen Kontext passt. 

Wie wird theologisch erklärt, dass das, was in der Bibel steht richtig ist, obwohl wir zum Beispiel wissen, dass die Erde nicht das Zentrum der Welt ist? 

Was akzeptiert die Kirche und was nicht? 

Was ist mit der Evolution? 

Was ist außerdem mit einigen Geschichten, die aus heutiger Sicht moralisch höchst fragwürdig wären? Dabei denke ich zum Beispiel an Moses und die 10 Plagen. 

Wie kann man erklären, dass ein alle Menschen liebender Gott den Ägyptern schreckliche Plagen schickte und so zum Beispiel alle nichtjüdischen Erstgeborenen tötete, obwohl die meisten keine schlechte Menschen waren? 

So ein Gott ist doch wahrlich schrecklich, wenn er hunderte von Kindern und Säuglingen tötete.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?