Suche ein Sportart bei der es auf Geschick ankommt?

10 Antworten

naja Dart kann man ja auch professionell spielen oder nicht? :) Phil Taylor macht das ja auch. Aber wenn dir dart vielleicht nicht so liegt wär Billiard was für dich? Ich find die Sportart ziemllich cool und es kommt sicherlich viel auf geschick an. Is hald auch eher der Kneipen Charakter den du ja anscheinend nicht so willst. Slacklinen könntest du öfters gehen. Sehr viel geschick notwendig, und wenn du viel trainierst kannst du da ganz schnell richtig gut werden. Ansosnten fallen mir noch Sachen wie Golf, Jonglieren, Bogenschießen ein. Bogenschießen kommts auch sehr viel aufs Geschick an. Hab das selber eine zeit lang gemacht. Mir hats sehr viel spaß gemacht :)

Darts wird auch professionell gespielt, schließlich gibt es ja auch Meisterschaften. Aber wie wäre es mit Billard/Snooker, Bogenschießen oder Tontaubenschießen?

Fechten hat was mit Geschick zu tun und ein Trainer in meinem Verein ist 80. Also gehts nicht so krass auf die Gesundheit

Ausbildung zur Zahntechnikerin. Ist das Anschreiben überzeugend genug?

Bewerbung für einen Ausbildungsplatz zur Zahntechnikerin ab dem 01.08.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich telefonisch von Ihnen erfahren, dass Sie im nächsten Jahr einen Ausbildungsplatz zur Zahntechnikerin anbieten. Da ich mich sehr für die Zahntechnik interessiere und eine Ausbildung suche, in der ich mein handwerkliches und künstlerisches Geschick einbringen kann, war ich davon überzeugt, mich bei Ihnen für diesen Ausbildungsplatz zu bewerben.

Durch meine Praktika, die ich als Mediengestalterin, Floristin und Verkäuferin absolviert habe, konnte ich erste berufliche Erfahrungen sammeln und mein handwerkliches Geschick sowie meine Kreativität unter Beweis stellen. Meinen Mitmenschen begegne ich stets offen, freundlich und wertungsfrei. Meine Arbeitsweise ist sehr genau, sorgfältig und gewissenhaft. In meiner Freizeit beschäftige ich mich am liebsten kreativ.
Ich zeichne gerne und verdiene mir etwas Geld mit der Portraitmalerei.

Im Juni 2012 habe ich die Realschule und im Juni 2013 die 1 jährige Handelsschule erfolgreich abgeschlossen. Danach war ich als Bundestfreiwilligendienstleistende in einer Kindertagesstätte tätig und habe anschließend ein 4-monatiges Praktikum als Verkäuferin in einem Möbelhaus absolviert, um weitere Berufserfahrungen zu sammeln.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?