Suche ein Softairgewehr mit 2-3 Joule

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Bei S-AEG liegt die Grenze bei ca. 2 - 2.3 Joule
  2. Die Joulegrenze für S-AEG liegt bei den allermeisten Airsoftgeländen bei 1,6 - 1,7 Joule - stärkere S-AEG sind da gesperrt!
  3. Eine gute Trefferreichweite erzielt man nicht durch Joule, sondern durch ein perfekt abgedichtetes und aufeinander eingestelltes System. Die Joulestärke ist da nur nachrangig ( z.B. besizte ich eine S-AEG mit 1,6J, mit der ich sichere Treffer auf echten 55m habe - und ich besitze ein GBB-Gewehr mit über 2 J, bei dem Treffer auf 30m schon Glückssache sind! ).
  4. Wenn es dir nur um Joule geht, weil du z.B. etwas zerschiessen willst ( Plinking ), bist du bei Softair falsch und solltest dich mal im Bereich Luftgewehr umsehen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo und Guten Abend,

erstmal kann ich dir davon abraten eine Waffe für ((gerade mal 160€)) zuzulegen, wenn sie 2-3 Joule besitzt. Zum einen solltest du da tiefer in die Tasche greifen, weil der niedrige Preis in Verbindung zu mangende Qualität wohl offensichtlich ist.

Preislich sind da Repertierer in gewisser Maßen etwas preiswerter wegen dem einfacheren Inneleben (Federdruck statt S-AEG). Aber naja, um 160€ gits da eher wenig, besonder über 2 Joule!

Hier wäre nen Link für ne Reihe an Airsoft-S-AEG´s, nur hauptsächlich ein wenig teurer =) Kannst ja mal rumstöbern... Ich weis die Preise sind ganz-schön krass =)

http://www.sniper-as.de/category/Airsoftwaffen/Federdruck_Gewehre/Sniper_Rifles/id/924

PS: Sniper As ist qualitativ zu empfehlen (preislich deswegen aber auch deftig =)) und zeichnet sich auch durch zuverlässig-schnelle Lieferzeiten aus.=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kalash
02.12.2013, 22:13

Sniper-AS bietet die gleichen Softair an wie andere Shops auch! Und sehr viele der Repetiergewehre und S-AEG sind auch bei Sniper-AS der gleiche überteuerte Chinamüll wie in anderen Shops auch!

0

Was möchtest Du wissen?