Suche ein schönes Beispiel eines Minnesangs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist min, ich bin din
des solt du gewiss sin.
du bist beslossen
in minem herzen,
verloren ist das slüsselin,
du muost immer drinne sin.

Wernher von Tegernsee (um 1170)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgende  finde ich inhaltlich für die "Hochzeit" des Minnegesags sehr zutreffend:

Der von Kürenberg (Mitte des 12. Jh.s)

Ich zog mir einen falken
Wenn ich steh alleine
Ja, stand ich nächtens spät noch
Weib, du sehr schönes

Diese dunklen Sterne
Leid bringt traurige, Liebe fröhliche Stunde

Ich stand noch spät zur Nachtzeit an einer Zinne
Es hat in meinem Herzen mir oftmals weh gethan

Es kommt mir tief von Herzen, daß ich jetzt weine
Bring her mir jetzt in Eile mein Roß und Eisengewand

Sie, aller Frauen Wonne, ist noch ein Mägdelein
Frauen und Jagdvögel, die werden leicht wohl zahm. 

Der höchste Schatz

"Es hat in meinem Herzen mir oftmals weh gethan,
Daß ich nach dem verlangte, das ich nicht haben
kann,
Noch jemals kann erwerben. Das mühet mich gar sehr.

Nicht Gold und Silber mein' ich: nein, den Menschen
gleicht's vielmehr.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?