Suche ein Schimmelalarmgerät, gibts sowas?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da Schimmel mit Luftfeuchtigkeit zu tun hat, könntest Du ein Hygrometer im Keller aufstellen, welches beim Überschreiten eines Grenzwertes (kann man ja bei der Verbraucherberatung oder einem Bausachverständigen erfragen) einen Alarm aufs Handy oder an den Rechner schickt. 

Dazu suchst Du einfach mal nach "Wetterstation +Schimmelalarm" oder schaust z. B. hier nach: 

http://www.test-wetterstation.de/oregon-scientific-rar-501-wetterstation-multi-zone-390.html

"Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit löst die Oregon Scientific RAR 501 Schimmelalarm aus." 

Vielleicht bringt Dich das ja weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt Geräte, da kann man einstellen ab wieviel % Luftfeuchtigkeit das Ding Alarm gibt. Aber es gibt nunmal keine Grenze wo man sagen kann, jetzt ist es trocken und ab dann ist es nass. Die Übergänge sind natürlich fließend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, aber schau dich mal nach Luftentfeuchtern um, die leisten bei mir im Keller gute Arbeit! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?