suche ein prophet mit dem man martin luther king vergleichen könnte?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo asdghjke,

I Have a Dream (engl. „Ich habe einen Traum“) ist der Titel einer berühmten Rede von Martin Luther King, die er anlässlich des Marsches auf Washington für Arbeit und Freiheit, an dem mehr als 250.000 Menschen teilnahmen, am 28. August 1963 in Washington D.C. vor dem Lincoln Memorial hielt. (Wikipedia)

Jakobs Sohn Joseph hatte als Jugendlicher Träume, aus denen hervorging, daß er Gottes Gunst besaß; diese Träume hatten auch eine prophetische Bedeutung. In einem der Träume banden er und seine Brüder Garben auf dem Feld. Josephs Garbe stand aufrecht, die Garben seiner Brüder stellten sich ringsum und beugten sich vor Josephs Garbe nieder. In einem anderen Traum beugten sich die Sonne, der Mond und elf Sterne vor Joseph nieder (1Mo 37:5-11). Beide Träume erfüllten sich, als Jakob während einer schweren Hungersnot mit seiner Hausgemeinschaft nach Ägypten zog. Sie alle wurden, was die Versorgung mit Nahrung betraf, von Joseph, dem Nahrungsmittelverwalter Ägyptens, abhängig (1Mo 42:1-3, 5-9).

Daniel hatte einen Traum von Jehova, in dem er vier riesige Tiere, die aus dem Meer aufstiegen, sah, durch die menschliche Regierungen veranschaulicht wurden (Da 7:1, 3, 17;). Auch sah Daniel den Alten an Tagen, von dem „einer wie ein Menschensohn“ für unabsehbare Zeit „Herrschaft und Würde und Königtum“ erhielt (Da 7:13, 14).

Alle "Träume" haben zum Inhalt eine zukünftige bessere Zeit, mit gerechteren Lebensbedingungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wildcarts
04.07.2013, 15:27

Ich empfehle eine Bibel mit richtiger Übersetzung, in der der Name "Jehova" nicht auftaucht.

0

Martin Luther King war kein Prophet, sondern ein Pastor, der zur Bekanntheit kam in einer Zeit der Rassenunruhen in den USA und ermordet wurde. Mehr weiß man ja kaum. Mit einem biblischen Prophet nicht zu vergleichen. Vielleicht eher mit einem Martin Luther (dessen Name er hatte oder angenommen hat?). Er stand auch auf gegen Ungerechtigkeiten und kirchliche Lügen und sorgte sich um das Volk. Und er hatte viel zu sagen. Gruß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Propheten kennst du denn und für welche Werte stehen diese? Vielleicht kommst du so zum Ziel. King stand auch für bestimmte Werte. Wenn du das in Einklang bringst könntest du einen Kandidaten finden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Jesus,nur das er nicht Wunder volbringen konnte.Denn Jesus war auch ein Außenseiter, Die Kraft seines Glaubens hat ihn zu dem gemacht, wer er war ! denn er wurde am falschen Ort gebohren ,sprach den falschen Dialekt ,hatte den falschen Beruf,umgab sich mit den falschen Menschen , setzte sich für die falschen Dinge ein,und hatte die falschen Anhänger,alles war falsch an diesem Mann.Wie konnte denn Jesus der so lange erwartete Messias sein.Die Juden erwarteten einen Herscher der die Römer aus ihrem Land vertrieb, und und das Volk wieder vereinte.Das alles tat Jesus nicht, Er sagte sogar mein Reich ist nicht von dieser Weld. Welch eine Enttäuschung, muste das für die Wartende Elite der Juden gewesen sein.Gott hatt aber andere Pläne, . Einer der kleinsten, wurde einer der größten. Wer der größte sein will, vor Gott , der wird einer der kleinsten sein vor Gott.Jesus hat auch in der Bergpredigt von der Gerechtigkeit gesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einmischer
03.07.2013, 07:55

Jesus war eben nur kein Prophet, sondern Gottes Sohn der in einem menschlichen Körper "geschlüpft" ist. Jesus ist Dein und mein Schöpfer.

Ein wirklich unmöglicher Vergleich. -meine Meinung-

0

Da Martin Luther King eine reale Person war, fällt es mir schwer ihn mit einer fiktiven Person zu vergleichen. Da er kein Betrüger war, kann ich ihn auch mit sonst keinen Propheten vergleichen.

Dieser Mann war sehr bedeutend in positiver Hinsicht. Die biblischen Figuren dagegen haben dazu beigetragen Märchen zu verbreiten, mit denen viele Kriege legitimiert wurden.

Also beim besten Willen: Ich finde keine Möglichkeit da was zu vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In unserem Reliunterricht vergleichen wir ihn mit Amos!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan fällt mir Jesus ein. Er war auch so ein Revoluzzer, stand für bestimmte Werte ein und zeigte den "Mächtigen" die Rote Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du suchst einen Propheten mit mehreren außerehelichen Affären? Biblische Propheten mit fallen mir da auf die Schnelle nicht ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?