Suche ein Notebook für Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn´s ein HP werden soll und nicht über 300 Mäuse kosten darf, schau dich mal nach gebrauchten EliteBooks um.

Beispiel: http://www.notebooksbilliger.de/sonderposten+vorfuehrware+gebrauchtware/gebrauchtware/hp+elitebook+8470p+249243

Da bliebe noch genügend finanzieller Spielraum für eine größere Festplatte, oder eine kleinere, aber schnelle SSD.

Alternativ würden sich auch gebrauchte Lenovo Thinkpads super für die Uni eignen.

Von neuen Notebooks jeglicher Hersteller in der Preisklasse <400€ rate ich grundsätzlich ab. Meistens findet man viel Plastik und unterdimensionierte Kühler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf bei Rebuy, da hast du noch 18Monate Garantie, obwohl gebraucht.

Ansonsten sind 300€ zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?