Suche ein Musterschreiben für eine Sponsoring-Anfrage

1 Antwort

Hier ist so eine Mustervorlage für eine Sponsorenanfrage

http://www.wissenswertes.at/index.php?id=muster-sponsoranfrage

Bin auch der Meinung, dass solche Vorlagen vor allem zur Inspiration genutzt werden sollten. Vielleicht findet sich ja dort die eine oder andere Anregung für ein Argument, aber formulieren sollte man das besser in eigenen Worten. Sehe ich bei allen Vorlagen so: können nützlich sein, um auf Ideen zu kommen - aber nie Wort für Wort übernehmen. Viel Glück übrigens noch :)

Suche Bewerbungsanschreiben für einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Dialogmarketing?

Ich wollte gerade eine Bewerbung schreiben, kann es aber nicht, könnt ihr mir helfen? wo zum Beispiel solche Vorlagen zu diesem Beruf sind? ich würde es als Vorlage brauchen!!! Aber ich habe immer nur so kommische gefunden!

...zur Frage

Standgenehmigung schreiben, aber wie?

Wir wollen für ein gutes Projekt (Aktion Tagwerk/ Mein Tag für Afrika) in der Stadt Kuchen verkaufen. Dafür brauchen wir natürlich noch eine Genehmigung.... Ich hab das schon mal gemacht, allerdings habe ich keine Ahnung, wie ich jetzt die Anfrage für die Genehmigung beim Ordnungsamt formulieren soll...

Hat jemand eine Idee, einen Tipp oder am besten eine Vorlage?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Arbeitszimmer steuerlich absetzen: Musterschreiben bzw. Musterbrief für Einspruch bei Ablehnung?

Da die steuerliche Absetzbarkeit meines Arbeitszimmers abgelehnt wurde, bin ich auf der Suche nach einem Musterbrief oder Musterschreiben, um auf diesem Wege Einspruch einzulegen. Könnt ihr mir sagen, wo ich im Netz fündig werden kann? Danke Euch.

...zur Frage

BITTE RAT! kreditanfrage gestellt, bewilligt, ware bekommen, kredit geküündigt...

Hallo. Ich bzw wir (mein mann und ich) brauchen rat und hoffen auf erfahrungen oder vielleicht antworten aus dem fachbereich Bankgeschäften: Wir wollten eine Wohnmobilvermietung eröffnen. Bei einem Autohaus wurden uns Fahrzeuge angeboten. Wir wussten, das wir aber ohne Bürgen keine Chance haben, einen Kredit zu bekommen. Der Autohändler wollte alles mögliche versuchen das dieser Kredit bewilligt wird. Telefonisch fragte er bei der C-Bank nach. Nichts. Das ganze zog sich etwas. Wir haben nichts schriftlich anfragen lassen und haben auch keine Lohnabrechnungen eingereicht. Im Dezember dann, wurde das Gehalt meines Mannes erhöht. Also sind wir wieder zu dem Autohaus mit Bürgen.Der Autohändler wollte die Anfrage stellen und hat sich unsere Unterlagen und Daten kopiert. Wir haben nie wieder etwas von diesem Autohaus gehört. Also sind wir im Januar zu einem großen Wohnmobilhändler gefahren. Das Gewerbe war bereits angemeldet. Dort waren gleich zwei Fahrzeuge vorrätig. Der Wohnmobilhändler machte eine Anfrage bei der S-Bank. Er bekam die Daten und Lohnbescheide meines Mannes und des Bürgen. Die Anfrage war durch. Wir haben alles eingereicht. Dann rief der Wohnmobilhändler uns an, er hätte doch die C-Bank gewählt, da wir dort kleinere Raten hätten. Ok, umso besser für uns. Er lud uns ein zum unterschreiben,der Bürge war auch dabei. Wir haben 14.800€ angezahlt. Eine Woche später konnten wir die zwei Fahrzeuge (Gesamtwert 93.600€) abholen. Unser Geschäft startete! Und es lief gleich gut an.Wir haben in der kurzen Zeit viele Verträge abgeschlossen und weitere Anfragen. Doch dann kam der Anruf des Händlers. Die C-Bank hat die Fahrzeugbriefe und die nicht unterschriebenen Verträge zurückgeschickt.Angeblich Betrugsfall, weil bereits angefragt wurde mit einem anderen Gehalt.Doch der Autohändler damals hatte ja schriftlich mit dem neuen gehalt angefragt. Mit dem alten niedrigeren gehalt hatte er nur telefonisch nachgefragt ob sich eine anfrage überhaupt lohnt. der Womo-Händler will nun sein geld oder wir sollen doch ganz schnell wenigstens ein mobil über die s-bank finanzieen das würde gehen,aber nicht beide,dann hätten wir wenigstens eins unter dach und fach.ja toll und was ist mit dem anderen?das brauchen und wollen wir.nun sagt der womohändler,wenn er sein geld nicht bekommt, gehen mahnbescheide an uns raus. wir wollen ja zahlen und können das auch,also die montliche rate tragen,aber wie ohne bank? ist es machbar,wenn wir das eine fahrzeug über die s-bank finanzieren,mit dem selben kreditnehmer und bürge das 2. fahrzeug woanders zu finanzieren? was sagt ihr zu der C-Bank?Darf sie uns das einfach unterstellen?wir versuchen uns da seit tagen zu rechtfertigen doch die wollen nichts hören.hat der womo-händler doch gar nicht an uns liefern dürfen solang er kein eindeutiges ok der c-Bank hat oder?er meint er hätte alles richtig gemacht.sollte er die womo´s zurücknehmen müssen,ist unsere anzahlung von 14.800€ weg und er sagt dann hätten wir 20.000€ schulden bei ihm.

...zur Frage

suche Mittel gegen starke Migräne

habe seit über 10 jahren regelmäßig (paar mal im monat, 3 bis 10mal) starke migräne mit allem drum und dran.. aura, übelkeit, erbrechen, einseitige schmerzen/gesichtsschmerzen, taubheit, gesichtsfeldausfälle. war schon in mehreren kliniken über die jahre, wurde alles untersucht und in frage gestellt. körperlich ist jedoch alles in ordnung. habe auch schon im laufe des letzten jahrzehnts alle migränemittel oder ähnlichen schmerzmittel durch.. nichts hilft. war deswegen auch schon oft in der notfallaufnahme. das einzige, was ein wenig anschlägt, wovon die migräne aber auch nicht ganz weggeht, ist Metamizol (berlosin, analgin, novaminsulfon..). aber auch nicht immer. viell wißt ihr ein gutes mittel (evt auf natürlicher/homöopathischer basis)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?