Suche ein gutes Mikrofon für 30 Euro?

2 Antworten

Erstmal: Topotec hat komplett recht.

Kondensator-Großmembraner, wie du sie meinst sind so ab 150€ zu gebrauchen. Dann kannst noch ein Interface für 100€ dazu rechnen. Mit Stativ und Kabel sind wir beim 10fachen deiner Preisvorstellung.

Rauschfrei: "Unterdrücken" kann man Rauschen nicht. Einzige Möglichkeit ist, möglichst wenig zu erzeugen. Was aber bei 30€ nun mal nicht wirklich funktioniert.

Aber das rum jammern hilft ja nicht - eine Lösung muss her. Mein Vorschlag: Leg noch 9€ drauf und kauf dir das t.bone MB88U Dual. Das kannst du über USB anschließen und die Sache passt. Da brauchst auch keine Spinne.

Ein Großmembran für ne Spinne ohne Rauschen, mit gutem Klang und das für 30 €???

Sorry, für 30 € kaufen sich Leute ein Mikrofonkabel....

Was möchtest Du wissen?