Suche ein GamingLaptop jedoch weiß ich nicht welche Marke ich kaufen soll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ziemlich schwierig, gute Gaming Laptops, mit denen man auch halbwegs vernünftig spielen kann, sind teuer... Also wirklich teuer, mit 7-800€ wird des ziemlich schwer, so ab 600€ bekommste grad mal nen mehr oder weniger vernünftigen Desktop PC im Eigenbau, da wird des mit dem Lapdog nix... Würde mir auch ehrlich gesagt, nem Desktop holen und dann halt ien 200€ Billiglaptop, vllt. bekommste da auch gebraucht was Gutes.. Wenn des eh nur für die Schule is, muss es ja nicht besonders stark sein, ist ja dann hauptsächlich office.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein ausreichendes Budged hast, lass die finger von 900er GraKa, das sind meist nur die m Versionen und die sind mist. Schau das du einen mit ner echten 1050ti nimmst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeuesProfil
05.03.2017, 11:04

Hab aber nicht soviel 😂

0

Gaming Laptop und wenig Geld passt nicht zusammen.

Hol dir nen Desktop, is billiger...

Ansonsten ist immer die Höhere Zahl besser, einfache Faustregel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeuesProfil
05.03.2017, 11:01

Kann mir keinen 2 Computer holen brauch was für die Schule

0

Dürfte ich fragen, bis wie viel Euro du gehen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeuesProfil
05.03.2017, 11:02

Schön wär so 700 würde auch max bis 800-900 gehen

0
Kommentar von NeuesProfil
05.03.2017, 11:03

Also eigentlich wollte ich erst ein für 300 aber dann müsste ich mein Budget erhöhen 😬

0

Was möchtest Du wissen?