suche ein diktat

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meyers miese Laune

Herr Meyer, der letzte Nacht einmal mehr nicht genug Schlaf gefunden hatte, betrat das Klassenzimmer mit sichtbar schlechter Laune. Da er nicht daran dachte, den Schülerinnen und Schülern am heutigen Tag ein Geschenk zu machen, hatte er sich ein ganz besonders gemeines Diktat ausgedacht. Dieses wimmelte von Kommas, schwierigsten Worten und merkwürdigsten Formulierungen, damit mindestens ein bis zwei Fünfen dabei herauskämen. Weil er zusätzlich wieder einmal Schnupfen hatte, weil er wegen eines schmerzenden Halses kaum sprechen konnte und weil er unaufhörlich niesen musste, geriet die gesamte Stunde zu einer riesigen Quälerei für den Lehrer und die Schüler. Traurig und betroffen verließ die Klasse 7fa völlig geschafft den Klassenraum. Auch der sich anschließende Unterricht bei Frau Sommer, die sich extra eine ganze Reihe von Spielen ausgedacht hatte, konnte nichts daran ändern, dass die Stimmung ihren Nullpunkt erreichte.

Am nächsten Tag sollte sich das Blatt jedoch wenden: Obwohl Herr Meyer den Schulleiter mit Engelszungen davon überzeugen wollte, das Diktat trotz des schlechten Ausfalls dennoch werten zu dürfen, blieb sein Vorgesetzter eisern. Die Arbeit sei schlicht zu schwierig gewesen. Verärgert musste Herr Meyer ein neues Diktat schreiben lassen und diesmal gab er sich Mühe, damit er nicht noch einmal den gesamten Klassensatz korrigieren musste.

In der Überschrift setzen SuS gerne ein Apostroph – uah… Ansonsten streuen die Fehler zwischen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

Zweiter Text (204 Wörter):

Der Nachschreibtermin

Als die Schülerin gemeinsam mit dem Schüler den Raum betrat, der für den Nachschreibtermin vorgesehen war, herrschte Stille. Ihr Lehrer, der sie am Vortag einbestellt hatte, war nicht anwesend, obwohl er ansonsten immer sehr pünktlich erschien. Beide dachten nicht daran, sich dadurch einfach so entmutigen zu lassen, denn sie hatten sich intensiv auf diese Prüfung vorbereitet.

Dass er sie nicht einfach so versetzen würde, dass er nicht auf die letzte notwendige Zeugnisnote verzichten würde und dass er bestimmt bald erscheinen würde, war für beide sonnenklar. Aber es geschah eine halbe Ewigkeit nichts. Sie warteten so lange, bis ihr Lehrer zehn Minuten über der Zeit war und machten sich daraufhin enttäuscht auf den Weg in ihren Klassenraum. Vorsichtshalber schauten sie nochmals auf den Vertretungsplan, der jedoch keine Besonderheiten aufwies. Herr Meyer blieb verschwunden. Sie starteten einen letzten Versuch im Sekretariat der Schule und kamen auch dort keinen Schritt weiter. Irgendetwas schien hier jedoch im Busch zu sein. Frau Schmidt vermied es sorgfältig, ihnen genauere Informationen zukommen zu lassen.

Erst zwei Tage später trat Herr Meyer sehr müde vor die Klasse und klärte die Lerngruppe über den Grund seines Fernbleibens auf. Er war am Tag der Nachschreibarbeit Vater geworden, sodass er unvermittelt nach Hause musste.

Erörterung Schwerpunkt Analyse

Hallo

Ich habe heute in der K1/11.Klasse eine Deutscharbeit geschrieben, leider habe ich erst nach 10 min gemerkt, dass der Schwerpunkt auf der Analyse liegt sonst, hätte ich etwas anderes gewählt. Ich habde den einseitigen Text jetzt ca 4,5 Seiten auf Stilmittel, Manipulation und deren Wirkung und Unterstützung auf die Thesen hin analysiert und dann noch 2,5 Seiten kritisch damit auseinandergesetzt. Glaubt ihr die länge, bzw das was ich gemacht habe, ist so einigermaßen in Ordnung oder ist das was ich gemaht habe Thema verfehlt? Wir haben noch nie eine Erörterung mit Schwerpunkt Analyse geschrieben, bzw geübt, immer Schwerpunkt Erörterung, weshalb ich keine Ahnung hatte.

LG

...zur Frage

warum gibts bei dikttaten nicht das normale notenschema?

warum ist das nicht so bei 50 % richtige wörter gibts noch grade eine 4

...zur Frage

Physio- Studium oder Ausbildung?

Ich bin in der 10. Klasse zwar an einem Gymnasium aber Schule wechsel ich sowieso, da mir der Schwerpunkt (Wirtschaft) meiner Schule nicht passt. Ich möchte Physiotherapie machen, trotz Verdienst und allen negativen Seiten, schließlich gibt es auch sehr viele positive Seiten in diesem Beruf. Jetzt stehe ich zwischen 2 Stühlen, Ausbildung oder 3 Jahre Gymnasium weiter machen und danach ein Studium? Was meint ihr? Im Endeffekt bin ich ja bei beiden das Gleiche und es zählen dann auch nur noch die Fortbildungen? Danke im Voraus

...zur Frage

Wie schreibe ich bessere Deutsch Noten?

Hi Leute ich bin schon seit der 5.klasse nie so richtig gut gewesenin Deutsch vor allem bei den Aufsätzen, außer in den diktaten aber heut zurzeit schreibt man 3 aufsätze und ein diktat. Ich fange jetzt auch an ein Buch zu lesen aber gibt es noch irgend welche tipps wie ich bessere Aufsätze schreibn kann.

...zur Frage

Wie kann man Nominalisierungen gut erkennen?

Ich gehe in die 6te Klasse und schreibe bald ein Diktat in Deutsch. Schwerpunkt: Nominalisierungen (Verben und Adjektiv) Wisst ihr vielleicht eine Seite wo es gut erklärt ist und vielleicht ein paar Diktate dazu? Vielen Dank ;)

...zur Frage

Mit oder ohne Komma? Was ist richtig? ich bin mir unsicher?

Bei welchem Glücksrad ist es wahrscheinlicher, die gleiche Farbe zu drehen?

Bei welchem Glücksrad ist es wahrscheinlicher die gleiche Farbe zu drehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?