Suche ein BMW mit wenig verbrauch

7 Antworten

Der dummeAntifant hat Recht. Bei nem Benziner gilt die Regel, wenn vorne nix reingeht, kommt hinten nix raus ;) Ein Turbodiesel mit ordentlich Drehmoment beißt da viel heftiger und knallt untenraus schon nach vorne. Mein Kumpel von BMW hat mir mal gesagt, mit nem E60 macht man nix falsch, egal welche Motorisierung. Die tauchen bei denen weniger in der Werkstatt auf als die anderen.

Mein e46 330d hat 204 PS und verbraucht etwas unter 7 Liter, würde der mehr in der Stadt fahren wären es warscheinlich 8 Liter. Mit 6000€ sollte ein solches Fahrzeug zu kriegen sein.

Das ist ein V8. Der verbraucht ohne Ende. Kauf dir einen Diesel. 530d e39 oder 330d e46. Der 330d braucht bei normaler Fahrweise 7-8 liter.

BMW 116i 122PS EZ2009 Verbrauch

Hallo ihr Lieben :-)

Ich habe vor den BMW 116i mit 122 PS zu kaufen, Erstzulassung 2009. Ich würde gerne einmal wissen, was ihr für Erfahrungen bezüglich des Verbrauches dieses Fahrzeuges habt. Ich habe nämlich gehört, dass das Modell von vor 2007 einen sehr hohen Verbrauch haben soll, beim 116i von 2009 bin ich nur nicht wirklich schlauer geworden, der Verbrauch soll ja geringer sein. Auch über weitere kleine Erfahrungsberichte würde ich mich natürlich freuen :-)

Schon einmal danke im voraus :-)

...zur Frage

Welchen BMW empfehlt ihr?

Hallo! Ich möchte mir bald mein erstes Auto kaufen, und will einen BMW. Ich hab im Internet ein bisschen umgeschaut kann mich aber nicht richtig entscheiden. Das Auto soll ruhig ein bisschen älter sein, aber eben nicht mit zu viel Verbrauch, PS sind auch nicht so wichtig. Für die Leute die sich auskennen: welches Modell könnt ihr mir empfehlen? Dankeschön!

...zur Frage

Auto für Fahranfänger bis 8000€

Hallo. Ich habe im November letzten Jahres zu meinem Führerschein einen BMW Z3 geschenkt bekommen, jedoch ist dieser von den Unterhaltskosten (Verbrauch/Versicherung) nicht mehr tragbar. Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Gebrauchtwagen. Ich habe in meiner Umgebung schon jedes Autohaus abgeklappert, bin jedoch nicht fündig geworden. Der einzige Wagen, den ich ansprechend fand, war der Ford Fiesta 1.25 Trend für 7.200€.

Meine Kriterien:

-Nicht älter als 8 Jahre. -Mindestens 80 PS -Maximal 150.000km -Max. kombinierter Verbrauch von 7L. -Benziner -Schaltgetriebe -Kein Fiat, Renault oder Citröen. -Maximales Budget 8500€

Vielleicht habt ihr ja ein paar schöne Modelle, die ihr mir empfehlen könnt.

...zur Frage

Bmw 545i mit 333 ps

Da ich jezt mein Führerschein habe brauche ich nur noch das Auto. Ich bin jezt 19 und habe ca10.000€ zs gespart und mein traumwagen ist der BMW 545i mit 333 ps da viele die ich kenne meinen ich solte mir als ersten wagen lieber erstmal ein alten Golf oder sowas in der Art zu holen. Ich bin der Meinung das ich denn nicht lange behalten würde und das were dan ja wohl verschenktes Geld den entweder hole ich mir einen Wagen fahre in dan auch ein paar Jahre oder was meint ihr. Aber 333 ps siend jezt nicht Grad wenig daher meine frage an euch solte ich mir schon als ersten wagen den 545i holen oder lieber doch ein "fahranfänger" wagen für ca 1000€ Danke an die mit hilfreichen antworten

Derrenner

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?