Suche ein bestimmtes Hobby?

4 Antworten

Alsooo, da gibts viele Möglichkeiten. Verein kostet natürlich immer ein bisschen. Ohne Verein geht auch Tischtennis, Radfahren, Joggen, Fußball und so weiter mit Freunden.

Wenn in den Verein, gibt es dort sicher Anfänger- und Einstiegskurse. Die werden aber mit zunehmenden Alter weniger, aber mit 14 kann man es in vielen Sportarten noch probieren. Und wenn man in den Breitensport geht, entfällt auch der Druck, also mit der Schule, wo der Sport auch ein guter Ausgleich zu ist, würde ich mir keine großen Sorgen machen.

Einfach weil's mein Sport ist: Versuch es mal mit Rudern. Vereine gibts in fast jedem größeren Dorf, das Einstiegsalter ist relativ hoch, von daher ist 14 noch ein gutes Alter einzusteigen. Einstiegskurse gibts auch für Jugendliche und da kann man auch in den Breitensport gehen. Auch über evtl. Ruderriegen an der Schule kann man da gut einsteigen.

In jedem Fall, viel Erfolg!

Die meisten Vereine trainieren 2x pro Woche, es gibt keine Anfängergruppen, oft ist es aber so, dass du während dem Training beiseite genommen wirst, damit dir etwas erklärt wird. Basketball ist günstiger als Tennis.

Das ist alles eigene Erfahrung.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich mache normalerweise fast täglich Sport, bin verletzt.

Du willst was Sportliches machen? Willst sportlicher werden? Ich kann dein neues Hobby werden. Nein ich mach nur Spaß, Basketball ist der reale sh3t, musst nicht mal in nen Verein, kannst auch ganz easy aufn nächsten Platz spielen, aber Süße, wenn du noch ein paar Jahre älter wirst, wenn du noch so 2 bis 4 Jahre wartest, dann ist das Erste noch offen.

Tut mir leid, aber was genau soll das jetzt bitte heißen?

0

Was möchtest Du wissen?