suche ein Anfäner-Dressurreiten Buch für meine Freundin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmmm,

Es wäre gut, noch ein wenig mehr über Deine Freundin zu wissen. Ungefähres Alter und wie viel Erfahrung hat sie schon?

Also eher ein kindgerechtes Buch oder was für eine anspruchsvollere Leseratte? Etwas fur jemand, der schon Sattelfest ist oder noch sehr unerfahren?

Grundsätzlich finde ich das neue Buch von 

Uta Gräff "Feines Reiten in der Praxis" recht ansprechend  - da geht es zwar um höhere Dressur, aber es ist auch kein Lehrbuch im eigentlichen Sinn, sondern hilft dem Leser eher im Plauderton, eine gute Balance zu finden, um die heitere Gelassenheit beizubehalten.

Um dressureiten lernen zu können, muss man zuerst mal einen guten Sitz haben- um diesen zu erlangen, finde ich " Balance in der Bewegung" recht hilfreich

Und wenn man etwas tiefer wissen will, worum es geht, gefallen mir " schmeichlnder Sitz, atmender Schenkel, flüsternder .Zügel" oder " und sie bewegt sich doch" ganz gut. Diese beiden Bücher sind aber eher für Erwachsene geeignet, die auch verstehen möchten, welchen Sinn der Reitlehrer mit seinen Anweisungen verfolgt, damit das Reiten dem Pferd gut tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urlewas
23.04.2017, 17:34

Es freut mich, dass ich hilfreiche Anregungen geben konnte. Danke fur den Stern und wünsche viel Freude beim Lesen 💫

0

Was möchtest Du wissen?