SUCHE ECHTEN EISENBAHN WAGGON, KEIN MODELL! HILFE

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Auf www.deutschebahn.de werden auch Loks und Wagen angeboten. Aber rechne wirklich damit, dass dich das sehr teuer kommt, zumindest der Transport verschlingt einiges. Und vergiss auch nicht, dass die Wagen nicht im besten Zustand sind, da muss man was drann machen.

Ein echter Waggon kostet im ausgemusterten Zusatand mehrere 10.000 Euro.

In Marl hat sich ein paar aus zwei alten Post-Waggons ein Haus gebaut. Für die Waggon haben sie je 27.000 Euro gezahlt und den Transport von Krefeld nach Marl inkl. Transport zum Baugelände und dem Gleisbau unter den Fahrzeugen hat wohl auch noch mal fast 12.000 Euro pro Waggon gekostet. (Die Zahlen habe ich vor einiger Zeit auf anderen Seiten gefunden!)

http://www.bild.de/news/2011/schoener-wohnen/abgefahrener-ein-zug-wohnen-in-waggons-15944302.bild.html

Wende dich mal ans Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Das dürte jedes Wochenende unter 0371/4932765 erreichbar sein. Du kannst es auch unter info@sem-chemnitz.de erreichen.

Hallo, wir haben eine Lok und drei Waggons zu verkaufen. Wir wollten ein Kunst-Kultur-Projekt verwirklichen und sind an der Bürokratie gescheitert. Bei Interesse einfach melden, dann schicke ich gerne Bilder und sonstige Informationen, Gruß Stefanie

flxflax 02.03.2016, 21:07

hallo stefanie, das wäre evtl interessant für uns. wie kann ich dich kontaktieren? lg

0
oleanders 05.03.2017, 16:19

ahoi, stefanie!

das klingt ganz nach unsrem plan. was waren denn bei euch die hürden, an denen die umsetzung gescheitert ist?

wir sind auf der suche. wollt ihr eure lok/waggons immernoch loswerden? wo stehen sie? kannst du mir fotos schicken?

lieben gruss aus hamburg,

ole

0

Wofür in aller Welt brauchst du so einen :D? Naja ich würd mal bei 'nen Zugunternehmen oder so anfragen ob die noch ausrangierte haben oder sowas. Ansonsten keine Ahnung ich könnte mir aber auch vorstellen das die unbezahlbar sind

Von der Deutschen Bahn AG?

Ein alter, ausrangierter Waggon sollte von den Kosten her nicht das Problem sein. Viel teurer sollte wohl der Spezialtransport von der Schiene auf Dein Privatgrundstück (per Schwertransport) sein ......

frag bei der bahn. die mustern immer mal welche aus und verkaufen sie als Schrott. Ein großer Wagen für Personentransport kann bis 8000€ kosten

Susanna1995 27.05.2012, 21:46

der Transport dürfte ein Problem werden

0
crazyrat 28.05.2012, 17:04

Das wird nicht ausreichen, bei weitem nicht.

0
JeraFragt 05.10.2017, 21:57
@crazyrat

Ich hatte mal gelesen, dass jemand eine Tram aus DDR Zeiten aus Dresden gekauft hat. Diese hat dann an sich 6000 und der Transport uns das Gleisbett 4000 gekostet.

0

die gehen bei der DB unter der Hand weg,keine Chance.

Es gibt immer wieder Angebote im Eisenbahn Kurier.

Ich verkaufe schon eine . Haben Sie Interesse 

Frag mal nach bei den verschiedenen Museumsbahnen. Tante Google hilft dir.

In der Schweiz weiss ich einen Verein, der zuviele Wagen hat. Dort mal fragen: www.muni-dampflok.ch

Was möchtest Du wissen?