Suche dringend Erfindungen die die Welt nicht braucht -

30 Antworten

die "Käsegarage" (kein witz) ich versuche mal das ding zu beschreiben: eine rechteckige kunststoffbox, an deren einem ende sich eine art guillotine befindet. zwischen dem "fallbeil" und dem rest des kästchens war eine art rollo ebenfalls aus plastik, womit der inhalt nach außen verschlossen werden konnte. die bedienungsanleitung begann wie folgt: "lassen sie sich von ihrem käsehändler den Käse mit folgenden maßen zurechtschneiden....\ich beschrieb hiermit ein reales produkt, welches meine mutter mal zu einem geburtstag als geschenk erhielt. das wort "käsegarage" ist seitdem das familieninterne synonym für überflüssiges, sinnloses zeug.

Eierkocher, Eierschalensollbruchstellenverursacher, teure Putzmittel, Drucker die nicht funktionieren, Swiffer-Tücher, Klobürsten (da Kinder die eh selten benutzen), Handy (hat heute zum ersten Mal seit Monaten geklingelt und ich hab es wieder nicht mitgekriegt), MP3-Player (was waren doch Cassetten schön......), e-books, Fernbedienungen (ich habe derzeit 5 vor mir liegen, und die die ich brauche, liegt woanders.... viel zu viel Hektik), Wischmops (der Schrubber ist viel besser) - wenn ich lange genug nachdenke, fällt mir sicher noch mehr ein....

also ei den Klobürsten protestiere ich. Und die Kinder benützen sie nicht? - Doch, allerdings nicht immer so, wie man es gern hätte - Fahrradspeichenputzen geht super damit und wird dann auch gern genommen,- hinterher aber ordentlich für den dafür ursprünglich vorgesehenen Platz zurückgestellt- aber wie wäre es stattdessen mit Klorollenhäckelbehälter?

0
@LiloB

Da ist was dran.... benutzt werden die Dinger schon, aber leider auch nicht immer. Und manchmal denke ich, wenn man gar keine hätte, würde man sich auch nicht so aufregen.....

0

Ich weiß noch nicht mal, wie das Ding heißt, aber es ist eine Art Eieruhr, die nach einer vorher eingestellten Zeit den Teebeutel aus der Tasse zieht.

Ansonsten denke ich mir oft, daß viele Sachen endlos überflüssig sind - leider fällt mir jetzt gerade nichts ein! Aber ich denke gerne nochmal nach!

Achja, wie wäre es mit diesen seltsamen Finger-Skateboards? Oder ein Vuvuzela-Klingelton fürs Handy? grins

0

Putzmittel für den Privathaushalt mit Desinfektionsmittel, Entkalkungstabs und Spülmaschinendeo.

0

Hier ist noch was: Auch total niedlich - aber sowas von überflüssig, das glaubt man gar nicht!!!

http://www.riesenmikroben.de/

0
@ErsterSchnee

Die werden im Kindergarten-Vorschul Unterricht benutzt, glaub ich, um die Kleinchen mit der Welt der Mikroorganismen vertaut zu machen. Habich mal irgendwo gelesen.

0
@erweh

Cool! Liebes Kindergartenkind, so sieht HIV aus - aber in Wahrheit ist das ganz ganz böse... lach Ich bin echt froh, daß ich "nur" Mutter und keine Erzieherin bin (die das auch noch mit fremden Kindern durchhecheln muß!)

0

Clantruhe Clash Royale?

Wieviele Kronen braucht man INSGESAMT um 10 Clantruhen zu erreichen?

...zur Frage

Warum verdienen Frauen in einigen Berufen bei gleicher Leistung weniger Geld als Männer?

Das ist doch keine Gleichheit. Wir leben doch nicht mehr im Mittelalter. Die Welt braucht dringend mehr Feministen.

Was meint ihr?

...zur Frage

Wie lange braucht man mit einen Roller 50 für ca. 10 Kilometer?

Wir überlegen ob wir uns noch einen Roller anschaffen - wie lange würde mein Mann damit zu seiner Arbeit brauchen?

Ich hab da gar keine Ahnung - er müsste damit dann über so 2 - 3 Dörfer fahren und ein wenig durch die Stadt! Also insgesamt 10 Kilometer

 

LG

...zur Frage

"Black-Out" nach dem Strecken

Hey, Wie schon die Überschrift sagt bekomme ich eine Art "Black-Out" wenn ich mich Strecke.

Es geht so: Ich sitze oder laufe manchmal, ich strecke mich und mir wird schwarz vor Augen ich kann mich nicht mehr auf den Beinen halten und falle um. Nach 10 Sekunden kann ich mich wieder aufrichten. Kann das ein Blutdruck-Problem sein? Manchmal, wenn ich mich sehr anstrenge denke ich das meine Halsader platzt.

Danke für die antworten :)

...zur Frage

Ich bin abgestumpft?

Mir kann man die allerschönsten Worte sagen, es bringt nichts. Bei mir kann man damit nicht mehr punkten. Man könnte mich mit Geschenken überhäufen, auch das bringt bei mir keine Pluspunkte. Ich spiele einfach das Spielchen mit, lass sie denken ich würde drauf reinfallen. Bis sie bei mir Anzeichen in Richtung Körperlicher Nähe machen, lass ich sie fallen als hätte ich sie nie kennengelernt, die Männer. Sprich, aus dem Auge aus dem Sinn. Zwar rennen sie mir erste Zeit dann noch hinterher, mit den Worten, ich hätte zu denen doch auch gesagt dass sie was Besonderes wären und bla bla bla und was schon nich alles * gähn * Ich schenke ihnen meine Beachtung garnicht mehr.

Ist das normal ?

Das Spiel was einst mein Ex mit mir trieb, spiele ich nun weiter ??? Ich erkenne mich nicht wieder.

...zur Frage

Erfindungen die die Welt unbedingt noch braucht?

Habt ihr ein paar Ideen,wäre nett von euch. Ich muss auf fränzösisch einen eigenen Erfindung präsentieren. Aber mir fällt nichts ein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?