Suche den besten Gaming PC für 600 €. Vorschläge?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/b759d62215565c487f1958a64e9a7c1153550b69c68c7d610d5

Ich würde den pC auf jedenfall selbst zusammenbauen... Das Zusammenbauen ist echt nicht schwer und vergleichbar mit Lego. Man baut alles so zusammen, wie es passt. Auf YouTube gibt es dazu außerdem sehr viele gute Videos, die das ganze gut erklären.

Wenn du bei dem PC oben bei mir empfohlen statt dem i5 6500 den i5 6400, als Mainboard das Gigabyte GA-H110M-2SH nimmst kannst du dafür in eine bessere Grafikkarte investieren. Die r9 380.  

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/544566221721ab03de0f7565687d58c8ee38b2285f537b57fc1

Wenn es dir rein um die fps geht würde icha fu jedenfall den unteren PC nehmen. Wenn du auch etwas rendern möchtest und der PC leichter aufrüstbar sein sollte das obere. Optimal wäre es, wenn du einfach noch 40€ mehr sparst und dann das obere System mit einer r9 380 statt gtx 950 nimmst.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Simon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonDimon
26.03.2016, 15:01

Viele Kompromisse, wie ein grottenschlechtes Netzteil, an meiner Meinung nach leider echt hässliges Gehäuse und eine Grafikkarte von HIS, welche sicherlich nicht die leiseste ist...

Trotzdem eine sehr gute Alternative zum i5 6400. Wenn es einem um die reine Leistung geht sicherlich gut geeignet.

0

Viel besser geht nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonDimon
26.03.2016, 14:57

Nicht viel besser, aber ich würde lieber auf einen i5 6400 und 8GB DDR4 RAM setzten. Damit ist man für die Zukunft besser gerüstet.

0

Muss er denn unbedingt zusammengebaut sein?

Computer zusammenbauen ist nicht schwer! Ich empfehle den YouTube-Kanal HardwareRat, da findest du PC-Konfigurationen in allen Preisklassen. Der einzige Haken ist, dass du sie zusammenbauen musst, aber dafür gibt es etliche Tutorials auf YouTube. Einfach mal googlen!

MFG und schöne Ostern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?