Suche Computerberatung. :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man bedenkt dass die gleichen Komponenten 600€ kosten wenn du sie neu in Mindfactory kaufst und noch 30€ für Windows zahlen musst finde ich den Preis für 1 Monate Nutzzeit eigentlich fair... Wobei man auch für 600 ein Intel System bekommt kleinen Abzügen der Resthardware...

Das Netzteil ist jetzt nicht das beste... Aber die Grafikkarte reicht dir die nächsten paar Jahre aus ...

xRattengeil 26.06.2014, 18:08

Gibt es bessere Rechner für 480 Euro? Ich kenn mich da nicht aus, wenn es solch einen Neu gibt, würd ich eher diesen nehmen.

0
cimbom93x 26.06.2014, 18:15
@xRattengeil

Für den Preis ist der Rechner gut.. Du solltest aber drauf achten dass er die Rechnungen aber 100% mitschickt wegen der Garantie ^^

Für mehr Geld gibts natürlich auch bessere :D

0
xRattengeil 26.06.2014, 18:17
@cimbom93x

Den Rechner würde ich schon selber abholen. :D

Kann man den erweitern? Mehr Arbeitsspeicher, irgendwann nen anderen Cpu, etc?

0
cimbom93x 26.06.2014, 18:25
@xRattengeil

Naja der AM3+ Sockel hat seine besten CPU's schon gesehen... Der FX8350 lohnt sich kaum... Der FX8320 ~117€ wäre etwas besser aber das AsRock Extreme 3 R2.0 hat seine Probleme mit den 125W TDP FX CPU's ... Arbeitsspeicher kannst du aufrüsten mit einem zweiten 8Gb Kit...

Fallsmal die CPU Leistung nicht merh ausreicht kannst du CPU + Mainboard wechseln für ein Intel System... Rest der Komponenten dann einfach übernehmen...

0

ja damit könntest du das anfangen was du möchtest. aber die config ist eher mittelmäßig gut.

Was möchtest Du wissen?