Suche Blitz für Canon EOS M50 Mark II?

1 Antwort

Von Experte habakuk63 bestätigt

Ja Godox ist ne gute Marke, und im Gegensatz zu Yongnuo haben sie ein riesiges Sortiment an Blitzen, die alle miteinander kompatibel sind und von 1 Auslöser getriggert werden können. Bei Yongnuo dagegen ist alles bissl Kraut und Rüben, ich habe ehrlich gesagt mit Yongnuo keine so guten Erfahrungen gemacht.

Daher würde ich dir nen Godox V860II vorschlagen. War mal das ehemalige Flagschiff und wird mit Akku betrieben statt mit Batterien. Das bedeutet, dass er länger durchhält und auch schneller hintereinander blitzen kann.

Passende Auslöser dafür wären der Godox X1T, X2T oder XPro.

Alternativ, etwas günstiger wären Godox TT685 (das selbe Gerät wie der V860II, nur ohne Akku und batteriebetrieben) oder Godox TT350 (etwas kleinerer Blitz, ebenfalls batteriebetrieben). Achte darauf, dass du beim Blitz sowie dem Trigger die Version für Canon kaufst, die ein C hinter der Bezeichnung hat.

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeite mit verschiedenen Canon Kameras seit 2008

Vielen Dank für die Antwort.

Hätte dazu noch zwei Fragen:

  1. Ist der TT685 oder V860II nicht zu Groß für die kleine EOS M50?
  2. Ist der einzige Unterschied zwischen dem TT685 und dem V860II das man schneller hintereinander Blitzen kann? Und hätte der V860II auch schon das HSS und TTL (Weiß zwar nicht genau was das ist aber weiß das es es gibt.)

Sorry das waren jetzt 3 Fragen.

0
@DNSxxx
  1. Er ist schon groß aber du willst ja entfesselt blitzen. Wenn der Blitz hauptsächlich eher auf der Kamera sein soll, dann vielleicht eher den TT350, der beansprucht den Blitzschuh weniger. Hat aber auch weniger Power, Leitzahl 36.
  2. Ja, das ist der einzige Unterschied, ansonsten sind beide komplett gleich, haben beide komplett die selben technischen Daten, können HSS und TTL und haben beide Leitzahl 60.
2
@Uneternal

Nochmal Danke.

Würdest du sagen dass der kleine für baby fotos in Innenräumen reicht, oder wäre es da auch schon von Vorteil einen größeren zu haben?

1
@DNSxxx

Für Innenräume reicht das. Es kommt halt immer drauf an, was du mit den Blitzen noch machen willst. Wenn da noch eine Softbox oder sonstige Lichtformer davorkommen, könnte er etwas schwach sein, ebenfalls wenn du gegen die Sonne blitzt.

1
@Uneternal

Ok. Vielen Dank nochmal. Bin noch etwas hin und her gerissen zwischen klein und passend vs. Zu groß dafür bessere Bedienbarkeit und Leistung. Aber ich hab ja noch ein paar Tage bis black friday

1
@DNSxxx

Hier ist ein Größenvergleich zur Kamera:
My M50 has new Godox wireless flash buddies!: Canon EOS M Talk Forum: Digital Photography Review (dpreview.com)

Hier die beiden Blitze im Größenvergleich:
Godox TT350S vs. Godox V860IIS - Size Compare Pics: Sony Alpha / NEX E-mount (APS-C) Talk Forum: Digital Photography Review (dpreview.com)

Wenn du unsicher bist, hol den kleineren. Falls er nicht reichen sollte, kannst du ja den größeren noch nachkaufen. Dann haste zusammen schon ein gutes Studio-Blitzset.

2

Was möchtest Du wissen?