Suche billigen Krankenkasse aok ist sehr zu teuer

5 Antworten

Es gibt in Deutschland einen Einheitssatz von 15,5% vom Einkommen. Den mußt du überall zahlen. gal ob du viel oder wenig zum Arzt gehst. Desweiteren besteht auch eine Versicherungspflicht. Deswegen mußtest du dich auch bei der Krankenkasse anmelden. In der Regel werden die Kosten für die Krankenversicherung aber Anteilig von der Agentur für Arbeit gezahlt. Hier ist aber auch ein Unterschied ob du im ALG1 oder ALG2 (Hartz IV) bist.

Am besten du gehst zum Arbeitsamt und läßt dir genau erklären wieviel du zahlen mußt und wieviel das Amt zahlt.

Aber ganz klar: es gibt zwischen den Kassen keinen Preisunterschied. Zumindest im Moment noch nicht.

Nein gibt es nicht. Alle gesetzlichen Kassen kosten gleich viel.

Hast du keinen Anspruch auf ALG I oder II, warum gehst du nicht weiter zur Schule, dann bleibst du bis 25 familienversichert...

Wenn es nicht bezahlt wird gibt es Besuch vom Hauptzollamt und wird zwangsvollstreckt. Teurer Fernsehr, Handy, etc... wird dann eben einkassiert.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen haben alle den gleichen Mindestbetrag (gesetzlich festgelegt), daher wirst du keine günstigere finden.

Was möchtest Du wissen?