Suche bestimmten Text!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

merrypotter hat dir das zwar wunderbar erklärt, aber nochmal in Kurzform:

In ungebundener Sprache ist z.B. ein Roman geschrieben (Du kannst da jeden anführen, den du kennst).

Gebundene Sprache bezeichnet eine künstlerisch ausgearbeitete Sprache, die etwa Versmaß aufweist:

Hier als Beispiel ein kurzes Gedicht des Dichters Eduard Mörike:


Septembermorgen

Im Nebel ruhet noch die Welt,

Noch träumen Wald und Wiesen:

Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,

Den blauen Himmel unverstellt,

Herbstkräftig die gedämpfte Welt

In warmem Golde fließen.

Danke für 's Sternchen!

0

Gebundene Sprache ist z.B. Lyrik: da sind der Sprache "Fesseln" angelegt in Form von Reim, Vers, Metrum, Stilfiguren etc. (Aber auch bei Sachtexten ist die Sprache gebunden.)

Ungebundene Sprache hingegen hast du z.B. bei freien Rhythmen. Da macht der Autor (intentional), was er will .

super danke kennst du zufällig auch beispiele? dann kriegst du die beste antwort! :D

0

Was möchtest Du wissen?