Suche bessere Lüfter, für Gehäuse?

...komplette Frage anzeigen Lüfter - (Computer, PC, Gaming)

3 Antworten

Moin Ahnungsloser ;-)

Ich gehe mal von einem Sharkoon-Gehäuse aus ?

Welches ist das genau ?

140mm werden wahrscheinlich nicht passen, aber es gibt auch gute 120mm Luffis.

"Günstig" ist natürlich so eine Sache....

Die Dinger müssen aber auch nicht die teuersten sein.

Sehr gut und "relativ" günstig" : https://geizhals.de/?cmp=1098147&cmp=1098149&cmp=1098146&cmp=1098144

Die leuchten aber nicht.

Noch besser, aber auch etwas teurer : https://geizhals.de/?cmp=1115433&cmp=1115425&cmp=1115366&cmp=903901&cmp=717572&cmp=293340&cmp=903905

Die besten und leisesten LED-Lüfter : https://geizhals.de/?cat=coolfan&v=e&hloc=de&sort=p&xf=1034_BitFenix%7E1034_Enermax%7E2237_mit+LED%7E355_120%7E357_1000%7E358_20

Die Enermax Apollish sind wirklich geil, sehr leise, und extrem hell....

https://geizhals.de/?cmp=975872&cmp=1515047&cmp=1515045

Die Vegas sind noch ein bisschen besser.

Grüße aussem Pott

Jimi

der China Markt ( aliexpress.com) bietet eine Vielzahl von Modellen an für fast jeden nur erdenklichen Einsatz oder Verwendungszweck und größe . Auch Farbwahl mit LED sind möglich. Ich selbst kaufe dort nur noch meine Lüfter ein und kann bis jetzt noch nichts Negatives dazu feststellen. Die Dinger sind günstig und es gibt sogar Modelle die mit mehr als 3000 rpm Touren und recht leise sind. Man muss eben nur mal Detailliert schauen und die Daten der Modelle miteinander Vergleichen. 

GelbeForelle 30.06.2017, 19:14

zeig mir mal einen lautlosen 2800rpm Lüfter.

1
MitchS 30.06.2017, 19:18
@MitchS

und angeblich PWM...mit nur 2 Pins, was garnicht möglich ist

1
Silberfan 30.06.2017, 19:23
@MitchS

Es kommt auf ds Degin an welches deR Lüfter hat. leises Flüstern fängt bei 30 Bb an ,falls dir das noch nicht bekannt sein sollte. Und selbst die Definition ist selbsterklärend. Natürlich kannst auch einen Lüfter haben der bei 12 Volt satte 10 A Zieht und im Standard Betrieb schon 60 Db/A leistet ( Beispiel TDA-600). Aber das sind schon Server Lüfter die auch kaum wen Interessieren. Wenn du still in einem gottverlassenen Arbeitszimmer hockst und alles um dich herum absolut still ist sind selbst sogar  15 Db für jemanden störend. Sitzt du in einem Großraumbüro und der Pc steht unterm Tisch hörst du bei der Grundgeräusch Kulisse selbst 30 Db nicht ! 

 Ich sitze in einem Stillen zimmer und mein PC steht unterm Tisch,. höre keine Geräusche von meinen Lüftern und ich habe Modelle von diesem Markt schon seit Jahren in Benutzung und keine Beschwerden sind jemals gekommen. Wenn du definitv mal einen Krachmacher haben willst dann schaff dir mal solche Lüfter an die nur 3 Flügel Besitzen, dann weist was "Laut" ist !

0
Silberfan 30.06.2017, 19:26
@MitchS

2 Pins ist keine Steuerung Möglich es sei denn du begrenzt über Strom /Spannung  dann die Drehzahl selbst. Tippfehler passieren bei jedem und wer keine Fragen stellen kann kann auch die wildesten Gerüchte in den Umlauf bringen .Auch dort sitzen Menschen die sich mit der englischen Sprache Befassen und nicht Perfekt sind. Übersetzungsfehler von Chinesisch auf Englisch kommen vor ,dafür kann man auch  den Shop Betreiber Fragen. 

0
MitchS 30.06.2017, 21:44
@Silberfan

Falsche Übersetzungen und fehlerhafte Daten sind zweierlei Sachverhalte. Wörter kann man falsch übersetzen, Zahlen nicht.

Wie schon gesagt sind 20dB bei 3000rpm absolut unrealistisch, wenn nicht sogar unmöglich.

Ein Noisblocker BlackSilent PK2 hat bei 1200rpm 20dB, ein BeQuiet Silent Wing 15,5db bei 1000rpm und die Highspeed Version hat 28,1dB bei 1600rpm. Das sind mit diesen Werten schon verdammt leise Lüfter. 

0
GelbeForelle 30.06.2017, 19:24

Es gibt dort aber auch mehr als einen Lüfter, also sei vorsichtig mit der Behauptung

0
Silberfan 02.07.2017, 00:41
@GelbeForelle

Das es viele Modelle gibt ,streite ich nicht aber aber Pauschale Behauptungen helfen genauso wenig und auch Gerüchte in die Welt setzten ohne grundlage ebenfalls.

0

https://www.caseking.de/luftkuehlung/luefter

Am besten nochmal die Preise mit anderen Seiten vergleichen, Caseking ist nicht gerade günstig, aber dafür mit einer großen Auswahl und guten Filtern.

Verwende selber 6x Silent Wings 3 von BeQuiet in der 140mm Version, sollte es aber auch in der 120mm Version geben. 

Silberfan 30.06.2017, 19:10

Für die Be Quiet Lüfter der 140 mm Modelle gibt es einen no Name Hersteller auf dem China Markt da kostet ein Lüfter gerade mal umgerechnet nur 3 Euro , sind leise und Touren schon mit 2800 rpm. Und wenn du nen guten Shop findest kriegst die Dinger sogar mit LED ( Freie Farbwahl) und Versandkostenfrei zugeschickt.

0
JimiGatton 30.06.2017, 20:11
@Silberfan

@Silberfan

Dann sind das chinesische Fakes, keine orginale BeQuiets.

Und welche Dumpfbacke haut sich Lüfter mit 2800 U/min in den Rechner ???

Kein Gehäuselüfter muss schneller als 1200 U/min laufen, und selbst das ist schon viel.

140mm Lüfter, leise mit 2800 U/min, plus LED, RGB und Versandkostenfrei.... Du solltest wirklich mal die Finger von den Drogen lassen ...... Xd, lol und rofl...

0
MitchS 30.06.2017, 21:36
@JimiGatton

Danke, dass ich nicht der Einzige bin der so denkt...

0
Silberfan 02.07.2017, 00:47
@MitchS

Es ist falsch zu Denken und auch zu behaupten das langsam drehende Lüfter die Lösung aller Probleme sind. Luft muss entsprechend zugeführt werden. Je langsamer sie durch etwas geschoben wird desto schlechter ist auch die Kühlleistung !. Das ist ein Physikalischer Fakt ,es wäre also dumm zu Behaupten nur weil man auf "leise" steht Lüfter ein zusetzten die keinen Nennwert haben weil sie schlichtweg  zu wenig Luft  durch die entsprechenden Stellen schieben. Es ist auch ein Wissenschaftlicher Fakt wenn Lüfter eine gewisse Umdrehungszahl besitzen Das sie damit auch mehr Luft verschieben können. Das erreicht man nicht mit mehr Rotorblättern und langsamen Umdrehungszahlen sondern mit mehr Umdrehungszahlen. Das dannMotoren ebenfalls eine gewissen Anteil am Grundgeräusch haben ist nicht von der Hand zu weisen. wem das nicht gefällt kann auch die Lüfter am Gehäuse entkoppeln und Gummipuffer anstelle Schrauben nutzen.Und wer heute noch Lüfter fest mit Schauben am Gehäuse fixiert ist selbst schuld da viele Pc Gehäuse mitunter als Resonazkörper dienen ,wo sonst sich auch gewisse Geräusche addieren können.

Aber jeder wie er will .wer dann noch dumm ist und meint mitleisen Lüftern etwas erreichen zu wollen ist selbst schuld !

0
MitchS 02.07.2017, 01:57
@Silberfan

Wie schon Jimi geschrieben hat, baut sich kein Mensch der noch ganz klar bei Verstand ist ein 3€ Lüfter mit 3000rpm in den Rechner.

Logischerweise bringt eine höhere Drehzahl mehr Airflow und Druck, was nicht bedeutet, dass es Sinn macht sowas zu verwenden oder man sowas überhaupt braucht.

Da kannst du dir auch einen Schaltschranklüfter mit 24V und 11.000rpm einbauen wenn du auf laute Lüfter stehst und deinen Finger verlieren willst wenn du da rein kommst.

Kein normaler 140mm Lüfter hat mehr als 2000rpm...und das aus gutem Grund. 

0

Was möchtest Du wissen?