Suche Beispiele für Konfliktlösung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man könnte Szenarien wie "Mann bedrängt/misshandelt Frau", "Mobbing in Gruppen" oder generell "Körperliche Auseinandersetzungen" als Beispiele verwenden. Ansonsten kannst du dir Inspiration aus diversen Studien ziehen, z.B. "Mann versucht Kind mitzunehmen" etc. Der Vorteil bei solchen Szenarien ist, dass du direkt Statistiken anbringen kannst, wie sich die Mehrheit verhalten würde.

Ein sehr altes Beispiel steht in der Bibel in 1. Könige 3, 16-28. Ein Beispiel, in dem der Konflikt schlecht, nämlich Halb-Halbe, gelöst wurde, ist der Apfelsinenstreit, siehe meine Webseite www.lumen-mediation.de. Ein weiteres altes Beispiel ist der Schatzfund: Alexander der Große (356 bis 323 v. Chr.) zog in Jerusalem ein. „Ich bin hergekommen, um eure Rechtsprechung kennen zu lernen.“ Im Gerichtshof wurde gerade ein merkwürdiger Fall behandelt: Einer hatte von seinem Nachbarn ein Grundstück gekauft, das alte Haus darauf abgerissen und war beim Graben auf Gold gestoßen. Gehört nun dieser Schatz dem alten oder dem neuen Besitzer? Für Alexander ein klarer Fall: „In meinem Land würde man beide anklagen, weil sie den Schatz nicht gleich dem König angezeigt haben!“ Der jüdische Richter löste den Fall jedoch, indem er zu den beiden sagte: „Du hast doch einen erwachsenen Sohn und du eine große Tochter. Sie sollen heiraten, und den strittigen Schatz gebt ihr dem jungen Ehepaar als Hochzeitsgeschenk.“

Ein Urteil, das damals auf das schaute, was dem Leben dient.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?