suche "auftragszeichner" für meine fantasygeschichte

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun, zunächst einmal solltest du deine Geschichte ausreifen.

Hab sie nicht gelesen, aber du scheinst selbst noch nicht so überzeugt, wenn du schreibst "geht nicht so hart mit mir ins Gericht". Zudem schreibst du bereits seit zwei Jahren (also seit du 14 bist?).

Mein Tipp: mach erst die Story richtig rund (nicht fertig schreiben, aber komplettes Storyboard). Dann kannst du laaaaangsam über Vermarktung oder ähnliches nachdenken.

Grundsätzlich läuft es so ab: Autor schreibt Idee einer Geschichte auf, arbeitet die Story größtenteils aus, fängt an zu schreiben und sucht einen Verlag, der die Story veröffentlicht.

Wichtig: es gibt gute und schlechte Verlage! Wenn sie Geld von dir wollen, sind es schlechte...

Wenn der Verlag deine Story gut findet, könnten die ggf eine Kooperation mit einem Illustrator herstellen. Muss man ein wenig verhandeln und vorher abklären. Vllt sehen die deinen Roman auch gar nicht als Graphic Novel (also bebilderte Geschichte).

Falls du alles in Eigenregie machen willst (also ohne Verlag), bleibt dir nur die Möglichkeit einen Illustrator zu bezahlen. Und ein Illustrator kostet viel Geld.

Theoretisch kannst du auch einen für eine Kooperation suchen (du schreibst die Geschichte, er zeichnet; der Gewinn wird 50:50 geteilt oder so).
Aber auch da das Problem: du musst zunächst eine runde Geschichte haben, womit du jemand anderen (Illustrator) überhaupt überzeugen kannst...

Also arbeite in Ruhe erstmal an deiner Story (die erste wird meist eh nie ein Erfolg ;) ) und kämpfe dich durch Berichte über Dramaturgie, Spannungsbögen,und so weiter, was man braucht um gute Bücher zu schreiben... lass sie Korrekturlesen, veröffentliche einige Ideen ggf in Autoren-Foren und hole dir so qualitative Feedbacks. So erhältst du schon eine Rückmeldung, inwiefern die Story sich lohnt und wie viel Arbeit du noch reinstecken musst.

Solche Illustrationen sind nicht schnell gemacht. Also MUSS die Story vorher stehen. Und zwar fix.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg auf deinem Weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also ich bin bisschen jünger als du aber ich sag mal ich will tätowierin werden und muss deswegen üben und ja ich kann versuchen dir etwas zu zeichnen aber ich kann dir nicht versprechen das es gelingen wird also nicht enttäuscht sein👐und ich müsste wissen und was es geht genau in der Story 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Bild kostenlos haben willst und es kommerziell benutzen willst ("vermarken möchte"), ist unfair. Kunst ist nicht einfach hinzukriegen und auch nicht billig. Und wenn du so eine gute Künstler finden willst, musst du Glück haben, denn die meisten würden schon gerne Geld dafür haben (ein digitales Bild zu zeichnen und malen kostet viel Zeit und Strom, und die Künstler müssen auch ihre Rechnung und Essensgeld leisten können) Vor allem verlangen auch viele bei kommerziellen Nutzung Prozente.

Entweder du hast Glück oder du hast genug Geld, um eine Auftrag zu zahlen zu können (was bis 500 € oder so gehen könnte)

Ich würde eher das Buch fertig schreiben und den Rest den Verlag überlassen, oder selbst zeichnen lernen, oder auch einfach das ganze bildlich in der Kopf abspielen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das auf dem Link ist sicher mit photoshop gem8 und dies können nur wenige wird also schwer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Wunsch zeichnet dir das keiner und kostenlos ist gar nichts in der Welt. Wenn du Geld hast und bezahlst, wirst du einen Illustrator finden. Gruss Weena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?