Suche Argumente um meine Eltern zu überreden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Mama ich habe mein Geld verdient und gespart, und sehne mich nach diesem Gehäuse. Ich weiß den Wert von Geld zu schätzen, aber ich möchte es. Ich wünsche es mir so sehr!"

Oder lass dir das doch zu weihnachten schenken, ist ja nicht mehr lang, da sparst du das Geld :)

Eltern können es dir nicht abschlagen, wenn du dich nach was sehnst. es ist dein Geld und du kannst mit deinem eigenen Geld kaufen was du willst.
Wenn deine Eltern dagegen sind, sollen sie dir kein Taschengeld mehr geben. Du bekommst ja Taschengeld damit du dir Sachen kaufen kannst. 

Essen für die Schule kann dir deine Mama auch einpacken und den 4€ für den Döner kann sie dir auch Bar geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:20

Ich verdiene mein Geld selber durch Zeitung austragen:). Und wenn ich mir das zu Weihnachten wünsche dann weiß ich auf jedenfall das ich es NICHT bekomme. Denn wir bekommen nie das geschenkt was man will. Ich hab einmal was besseres gekriegt als ich gewünscht hab... Hab mir ein Nintendo DS gewünscht und hab ein DSI bekommen... Aber sonst hab ich mir was besseres oder das geschenkt bekommen was ich mir wünsche. Und da ich mir das letzte Mal einfach so eine SSD gekauft hab wollen die angeblich diesmal einfach die Sachen zurück geben wenn ich einfach was kaufe ohne sie zu fragen... (Bin 16....)

0
Neugierlind 22.09.2016, 20:31
@TheDyingWalker

Gesetzlich gesehen bist du "Teilgeschäftsfähig". Du darfst dir mit dem Geld was du selber verdient oder frei zur Verfügung bekommen hast kaufen was du willst, sofern das nur dich in deinem eigenen Lebensraum betrifft. Ich denke der PC ist in deinem Zimmer, also kein Problem.

Wenn dir deine Eltern Taschengeld geben, müssen sie dir jedes mal explizit sagen das du das nicht Sparen kannst um dir etwas zu kaufen was du möchtest, sondern es Beispielsweise NUR für das Essen nach der Schule ausgeben kannst.

Deine Eltern können es nicht zurück geben, du müsstest es zurück geben. Sie machen sich nach deutschem Gesetz glaube ich sogar damit strafbar. Das gilt nur mit deinem eigenen Geld was du verdient hast. 

Ich bin mir nicht sicher aber das ist das was in Wirtschaft 12. Klasse bei mir hängen geblieben ist.

Du kannst mit dem Geld machen was du willst. Sie haben eigentlich gar kein Recht rumzuzicken weil du es mit deinem eigenen Geld gekauft hast. Ich sehe es nicht ein, das die da so ein Drama machen, ich würde mich für mein Kind freuen.

Aber als fast Erwachsener kann ich dir nur Raten nie gegen das Wort deiner Eltern zu gehen. Deine Eltern sind diejenigen die dich mindestens 18 Jahre lang versorgen. Du wirst immer in deren Schuld stehen wenn du das streng nimmst. Rede offen mit dene, sag das du dich danach sehnst, das du das Geld gespart hast und das du es besser findest, Geld für etwas zu sparen, anstatt es für etwas rauszuwerfen.

Es steht zudem deinen Eltern frei dir irgendwas zu geben. Weder den Führerschein, noch irgendwas anderes müssen sie dir bezahlen. Wenn sie dir aber Geld geben, sollte es dir frei stehen für etwas zu sparen und damit was zu kaufen was du möchtest.

0
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:35

Danke für die Tolle Antwort. Ich versuche sie zu überreden.... Sonst kaufe ich mir das Teil einfach selber während die im Urlaub sind....

1

Hallo ,warum werden hier immer Gründe zum Überreden gesucht ,versucht es doch mit Überzeugen ,und dafür sind schon einige gute Argumente genannt worden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Eltern immer nicht, die ihren Kindern verbieten wollen, ihr Taschengeld für etwas teurere Dinge auszugeben.

Ob man sich einmal etwas größeres kauft, von dem man auch in 2 Jahren noch was hat oder 100 Kugeln Eis, die man nur einmal hat.

Erinnere sie am Besten nochmal daran, wieso es Taschengeld gibt (Lernen mit Geld umzugehen / Nicht alles von Mutti/Vati gekauft bekommen müssen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:17

Ja guut. Wenn ich mir das Teil kaufe hab ich diesen Monat kein Geld mehr.. Aber ich brauche auch nicht wirklich Geld außerdem kaufe ich mir das dann auch kurz vorm Monat Ende. Am 9.10 bekomm ich ja wieder 115€ (durch Zeitung austragen ) außerdem ist das Alte Gehäuse ziemlich zerkratzt und ja.... Klein und Hässlich...

1
Neugierlind 22.09.2016, 20:18

Sehe ich genau so. warum sollte ich jeden tag nach der schule Döner essen oder mir eis kaufen, wenn ich das Geld sparen kann und etwas hab was ich auch anschauen kann.

Taschengeld ist ja dazu da um es auszugeben! Es ist sogar etwas TOLLES, wenn man es spart und für etwas größeres ausgibt, anstatt es jeden Tag für die kleinen Sachen zu verschwenden!

1
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:22

Meine Eltern meinen ich soll mir lieber Klamotten kaufen und Sport Schuhe... Und meinen das ich Angeblich in der Ausbildung eh keine Zeit hab zum Zocken oder so xD... Dabei kenne ich keinen bei dem das so ist ^^

0
DerDudude 22.09.2016, 20:27
@TheDyingWalker

Dann soll sich deine Mutter ab heute keine neuen Handtaschen und Schmuck mehr kaufen, sondern Essen und Klopapier.

Und deinem Vater nehmen wir sein Bier weg und ersetzen es durch Milch.

Deine Eltern verstehen das Prinzip des Taschengeldes glaube ich nicht ganz. Sonst hätten sie es auch anders regeln können, dass beispielsweise 50% von dem Taschengeld, was du bekommst, als Klamottengeld gedacht ist, was für Klamotten, Schuhe und co. gedacht ist und auch nur dafür ausgegeben werden darf. Und die anderen 50% sind zu deiner freien Verfügung (Und damit meine ich auch "frei").

Wenn du keine neuen Klamotten oder Schuhe haben willst oder brauchst, wieso solltest du dann dein Geld dafür ausgeben?

2
Neugierlind 23.09.2016, 10:40
@DerDudude

Genau das ist es was mich aufregt. Ich kenne so viele Haushalte wo die Eltern an allem Rumgeizen, aber Rauchen und Alkohol konsumieren und jede Woche ein Päckchen von Amazon oder Zalando bekommen.

Ich stimme dir voll und ganz zu

0
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:31

Normaler Weise haben wir abgemacht das wenn ich 50€ aufs Sparkonto packe darf ich mit den Rest machen was ich will.. Das haben die eigentlich auch unterschrieben... Trotzdem halten die sich nicht dran.... Und auch wenn ich mir das Teil bestelle... Wie kommt das nach Hause irgend wer muss mich hinbringen und mit mir und dem Gehäuse nachhause... Wills mir nämlich bei Notebooksbilliger kaufen und will Bar bezahlen....

0
DerDudude 22.09.2016, 20:34
@TheDyingWalker

Da hilft eigentlich nur, dass du deine Eltern nochmal an die Abmachung erinnerst.

Wenn sie das nicht einsehen, hast du schlechte Eltern. Wäre kein gutes Vorbild, wenn man sich an Abmachungen nicht hält.

Wenn du es aushalten kannst, dass es ab und zu mal Streit gibt, kannst du auch mit deinen Eltern Abmachungen treffen und nicht einhalten. Wenn sie dich dann zusammen brüllen erklärst du einfach breit grinsend "So hab ich es von euch gelernt" und verziehst dich.

Ich wünsche dir alles Gute.

1
TheDyingWalker 22.09.2016, 20:37

ja guut diesen Monat hab ich die 50€ nicht aufs Konto gepackt.. Haben sie auch vergessen zu Kontrollieren.... ^^. Naja aber eigentlich ist das auch so Öl weil mein Vater mal als das Geld auf sein Konto ging einfach mal 100€ aufs Konto gepackt hat...

0

Was möchtest Du wissen?