suche antworten auf mein problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Auch wenn du erst 15 bist, heißt das nicht, das man da keine Kinder bekommen sollte, sollte aber jeder für sich entscheiden und es gibt für so etwas auch Beratungsstellen.

2. Anstatt dir den Umgang mit deinem Freund zu verbieten, sollte man eher ein gemeinsames Gespräch suchen und für die Zukunft an Verhütung denken.

3. Ich will dir keine Angst machen, meist ist man nach so einer Aktion, wie du sie beschreibst nicht gleich schwanger, aber eine Möglichkeit besteht doch.      Hast du schonmal von dem Begriff "Freudentropfen" gehört ? Da muss er nicht gekommen sein, aber es kommt vorher schon tropfenweise Sperma.

4. Ich rate dir einen/eine Frauenarzt/ärztin aufzusuchen und mit diesem über Verhütung zu sprechen, ein Arzt hat Schweigepflicht und du kannst ihm auch dein oben beschriebenes Problem schildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tmgh1234
07.01.2016, 18:06

Danke für die rasche antwort!

0

Wenn man dein Problem kennen würde, könnte man vielleicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tmgh1234
07.01.2016, 17:46

Der text will einfach nicht hochladen! 

0
Kommentar von Tmgh1234
07.01.2016, 17:51

Jetzt ist es gegangen

0

Welches?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?