Suche Anfängerauto was Günstig in der Versicherung ist mit Sparsamen verbrauch.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich bin habe als Fahranfänger gebrauchte Mercedes Modelle gefahren. Gerade die A-Klassen sind vom Verbrauch und der Ausstattung sehr gut, sind günstig zu versichern und man wird viel weniger Angehalten als mit einem Golf oder Polo, weil es kein klassisches Jugendlichenauto ist. Die Dinger sind ab 1500€ gut gebraucht zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrIchFrageDich
14.05.2016, 21:20

Vielen Dank. Darf man fragen welchen du genau "gefahren" bist?.

0

Miss dem Verbrauch weniger Bedeutung bei, außer du hast einen zwingenden Grund, aus dem du 20.000 km und mehr im Jahr fahren musst.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1rtAtEVXo0X7xNvFe5gs0Mb2n9ei6dGYTIJ9DFw\_uc6w/edit#gid=0

Lass dir das Auto im ersten Jahr von deinen Eltern als Zweitwagen anmelden, um Schadenfreiheitsrabatt zu sammeln.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1\_20iehymlICky8\_S5\_qmKeHIwwBYk7PaPTkmuRLISNo/edit#gid=0

Mazda 2 ist von den realistisch empfehlenswerten Autos so ziemlich das mit der niedrigsten Typklasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mazda 2 absolute Empfehlung von mir!

Ansonsten Hyundai i20...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?