Suche Alternative zu Apple EarPods die nicht gleich 35,- kosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe sennheiser cx 200 kopfhörer das sind in ear kopfhörer da hat man besseren bass und die haben sehr lange und sehr umfangreiche garantie

Klingen die genauso fad wie die senheiser HD 201 Kopfhörer?

0
@DerChacker

keine ahnung die hatte ich noch nicht

das sind aber schon meine 2. von denen und ich bin sehr zufrieden

was suchst du eigentlich genau

die hd 201 sind on ears und die die ich dir hier geschrieben habe sind in ears

0

die frage versteh ich nicht. du willst also keine 35€ für 10€-earpods ausgeben und die gleiche soundqualität haben, also schlechte? macht irgendwie keinen sinn.

was genau suchst du denn jetzt?

Ok, also ich finde die klangliche Qualität der EarPods ist sehr gut, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Bei iPhone Nutzern sind die Dinger als Standard mit dabei, aber für neue (rechte Seite verreckt) zahle ich auf keinen Fall die Apple Marge. Beats sind mir zu wunmig und bei den Apple EarPods war der Tragekomfort einfach super. Was ich eben alles genannt habe hätte ich jetzt gerne in einem Produkt zu einem akzeptablen Preis vereint

0
@DerChacker

die earpods kosten 10-15€, das ist das billigste vom billigsten und gut klingt da eigentlich nichts. über beats lässt sich im grunde das gleiche sagen, nur sind die eben zusätzlich noch teuer.

0

Alter, die EarPods kosten 35,- mein Freund ;)

0

SoundMagic E10 (35~40 €, z.B. via Amazon)

Nutze sie selber und bin immer wieder begeistert. Vor allem, wenn ich mit den beigelegten Handykopfhörern vergleiche.

Bin auf die gekommen, weil die auch in unterschiedlichen HiFi-Foren sehr gut ankommen.

Was möchtest Du wissen?