suche abstrakte begriffe und/oder poetische konstruktionen.ich suche beispiele dafür.dankeschön

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Abstrakte Begriffe sind "LIEBE", "GERECHTIGKEIT", "BARMHERZIGKEIT". Zu all diesen Begriffen sind den Dichtern viele Dinge eingefallen, Gedichte, Theaterstücke, ganze Romane. Philosophen wie Nietzsche oder Sartre haben eigene abstrakte Begriffe in Gedichten und Theaterstücken umgesetzt. Alle Theaterstücke von Sartre drehen sich um Begriffe seines Existentialismus.

schakra8 25.10.2010, 23:36

gibt es vielleicht auch jemanden der sich mit dem begriff sehnsucht auseinandergesetzt hat?

0
berkersheim 28.10.2010, 10:49
@schakra8

Da fällt mir im Moment nur Ernst Bloch ein, mit seinem Prinzip Hoffnung. Hoffnung kommt der Sehnsucht am nächsten. Ein verwandter Begriff, der in der Philosophie häufiger behandelt wird ist "Utopie". "Utopie" grenzt sich von Sehnsucht dadurch ab, dass dieser Begriff nicht so verschwommen ist, deutlicher "vernunftgesteuert" - und damit haben es die Philosophen lieber zu tun. Den Begriff "Sehnsucht" schieben sie lieber in den Bereich Psychologie ab. Nach Richard David Precht wird man den Begriff "Sehnsucht" in die Kathegorie komplexer Gefühle (mehr als nur E motion) einordnen können und in seinem Buch "Liebe" zeigt Precht sehr schön, wie man das Schicht für Schicht aufschlüsselt. Dazu braucht er dann allerdings 380 Seiten.

0

schwer zu beantworten denn alleine der begriff seele ist etwas abstraktes...

abstrakt ist in der hinsicht nichts anderes als eine ziemlich ungenaue vorstellung...

poesie wird jedoch nicht anhand der abstrusen begriffe geprägt sondern an rhytmus und aussprache...

in den meisten gedichten kommen folglich keine abstrakten gedichte vor da man sich ja etwas vorstellen soll....

außer du meinst jetzt alte begriffe wie leu (löwe) oder so ähnlich^^


dantes inferno... das ist auch abstrakt^^

schakra8 25.10.2010, 15:50

danke vielleicht hilft zum verständnis eher meine neue frage die ich grad geschrieben hab.vielleicht kannst du mir helfen??

0
schakra8 25.10.2010, 16:11
@schakra8

fieser fisch danke für deine antwort bei der anderen frage ,aber meinst du jetzt x=ich??das ist sehr interessant aber ich kapiers noch nicht so ganz

0

Was möchtest Du wissen?