Suche 2 deutige Wörter

5 Antworten

Der Großmeister in diesem Bereich ist Willy Astor. Den findest du massenhaft auf youtube, er hat ganz viele Nummern, die nur aus solchen Wortspielen bestehen. Ein Genuss, nur bekommt man Bauchmuskelkater vom Lachen.

Was er -- glaube ich -- nicht hat, ist "Der Bär groovt" / "Der Berg ruft".

SauBär, UrInStinkt

Wörter mit 3 Nomen?

Hey kennt ihr Wörter mit 3 Nomen im Namen ?

Beispiele Staatsexamen Schneeballschlacht

...zur Frage

Wer kennt Hochdeutsche-Wörter die wenig benutzt werden?

Hallo,

wollte mein Hochdeutsch ein bisschen aufpolieren und suche Wörter wie: "Irrelevant", "Motivation" etc. Kennt jemand da paar Wörter und bitte schreibt noch dazu die Erklärung wie beispielsweise: "Irrelevant" bedeutet "unwichtig" oder so!

LG

...zur Frage

Fachwörter bzw. Fremdwörter..

Hallo,

ich suche ein paar Fachwörter/Fremdwörter wo man so im täglichen Gebrauch benutzen kann, bzw. wo man auch im Internet benutzen kann. Ich meine damit, sowas wie relevant= wichtig, irrelevant= unwichtig,... und solche Wörter einfach... klar, will ich keine Wörter die ein Chirurg benutzt. Aber... es kommt bei einem Gespräch einfach besser, finde ich! Oder gibt es da eine Internetseite, wenn ja könnt Ihr sie mir schicken? :)

Ich glaube Ihr wisst alle was ich meine, danke schon mal. :)

...zur Frage

Suche Wörter in Englisch/Französisch die wie (andere) deutsche Wörter klingen?

Suche Wörter in Englisch/Französisch die wie (andere) deutsche Wörter klingen?

Beispiele: feel Glück - viel Glück // meet Auto - Mietauto // Erz find - Erzfeind // Ice Becher - Eisbecher // High Fisch - Haifisch

Danke!

...zur Frage

Lange Worte mit L?

Ich suche lange englische (oder ander sprachige) Wörter mit "L". Die Wörter können auch ausgedacht sein. Hier zwei Beispiele: Laprastab, Limonchik. Danke für alle antworten :)

...zur Frage

Sprachwandel, Beispiele?

Ich habe eine kurze Frage. Ich suche nach Wörter die im Laufe des Sprachwandels (z.B. von Althochdeutsch zu Neuhochdeutsch) ihre Bedeutung geändert haben.

wie z.B: bei "lauter" in " Auf dem Markt sind lauter Menschen. ( Im Sinne von "viele von").

Oder vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. Es gibt ein etymologisches Wörter-Buch : http://www.koeblergerhard.de/derwbhin.html . Nur weiß ich nicht genau, wonach ich suchen soll, um Wörter zu finden, die sich in ihrer bedeutung verändert haben. (Alles durchzublättern erscheint mir doch nicht sehr konstruktiv.

Ich bin sehr dankbar für Hinweise :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?