Such dirgend Hobby um Drogensucht zu bekämpfen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Therapie werde ich nicht brauchen ! Ich bräuchte nur ein Hobby das Zeit in Anspruch nimmt ein verlangen nach Drogen habe ich nicht nur Angst davor wieder Rückfällig zu werden deswegen bräuchte ich ein Hobby angefangen hat der ganze Mist genau so ! Ich habe nie gewusst was ich ein wenig machen soll dann hatte ich den falschen Umgang und den ganzen Mist ausprobiert und so schnell schaut man nicht steckt man tiefer drin in der scheiße wie man denkt anfangs habe ich nur Crystal 1 Mal im Monat geschnupft und ca seit 2 Monaten dann schon jedes Wochenende und zum Glück selbst gemerkt wie es mich kaputt macht

Bist du bereits berufstätig? Ansonsten , bewirb dich doch oder mach eine Ausbildung. Das bringt dich zum ersten auf andere Gedanken und weg von den Drogen und außerdem auch zu einem geregelten Einkommen, mit dem du deine Schulden besser und vor allem schneller zurückzahlen kannst.

Ja ich habe vor kurzen meine Berufsausbilduing abgeschlossen mit den durchschnitt 2,3 und bin nun übernommen worden ! Arbeite von halb 6 bis 14.00 und dann weiß ich nach der Arbeit nie was ich machen soll weil sonst hatte ich da schon gleich wieder gekifft -.- das ich jetzt aber auf jeden fall sein lassen werde und den ganzen tag nur rumliegen und TV schaun ist auch nicht das wahre :)

0

hast du kein anderen tiere? spiel mit denen... echt super dass du aufhören willst... lese guck tv chatte lenk dich ab.. veh raus schreib tagebuchwie du dich fûhlst.. mach armbänder flechte dusche... viel gluck!!!

Nein NOCH nicht wenn etwas Geld habe werde ich mir ein zweites Terarium bauen für eine Boa Constrictor. Lesen ist nicht unbedingt mein Ding Tv schau ich schon den ganzen tag :) und wenn ich draußen bin will ich nicht den ganzen Assis übern weg laufen weil ich war auch Dealer und verkaufe auch nichts mehr und deswegen habens paar auf mich abgesehen weil sie nichts her bekommen wie z.b. freitag da ist einer auf mich mit einen Messer losgegangen weil ich ihn nichts besorgen wollte

0
@JackHorror

ooh des tut mir leid... bleib aber trotzdem dabei SEHR gute einstelung!! hast du keine familie?? geh zu denen oder lade soie mal bei dir zum frühstücken ein... ;) stell deine wohnung um.. koch dir was leckeres zum essen

0

Ich wohne noch Zuhause aber habe keine gute beziehung zur Zeit zu meinen Eltern und meine Brüder wohnen mehrer hundert Kilometer von mir entfernt. Am liebsten wäre mir wenn ich ein Hobby finden würde wo ich schnell ein erfolgserlebnis habe und es auch lange verfolge :). Aber mir fällt nichts ein wo ich lange Spaß daran habe mein Hobby war sonst das Anbauen soetwas würde mir auch gefallen aber nichts illegales mehr und jetzt brauch ich nichts mehr rausstellen weil höchst warscheinlich nichts mehr fertig wird und eine Indoor ausrüstung für Pflanzen ist zu teuer

0

Du solltest lieber eine entsprechende Therapie machen!

Mach eine Langzeittherapie!

Was möchtest Du wissen?