Subwoofer in geschlossenen Kasten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wie willst du einen subwoofer in ein pc-case reinbekommen? und ja es wäre schlimm (wenn es geht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eabedn
12.05.2016, 08:39

haha nein ich meine einen holzkasten von ikea da steht auch mein pc drinnen

0

Kaputt geht er davon bestimmt nicht. Bei einem billigem Zisch kann es sein dass die Vibrationen stark übertragen werden und er zu klappern anfängt. Beim mir steht der Subwoofer auf dem Boden und wenn ich aufdrehe fallen die Bücher vom Tisch runter (800 Watt rms). Hört sich dann auch nicht so schön an wenn irgendetwas mitschwingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bässe sollen unten klingen und je höher der Ton wird umso höher hängt die Box dann. Ja Du kannst sie auch hochsetzen, hast dann aber vermutlich leichte Klangeinbussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine wirklich gute Idee! Der Kasten wird vibrieren und alles was drauf steht, mit da drinnen ist oder daran lehnt auch.

Das gibt dann unschöne Geräusche, die Du sicher nicht haben willst.

Außerdem wird das etwas von den Bässen schlucken, wenn er rundherum zu ist.

Besser ist es ihn irgendwo im Raum mit reichlich Abstand zu Wänden und Möbeln zu platzieren.

Da Bässe nicht räumlich geortet werden wie z.B. die Höhen ist es ziemlich egal wo das ist, solange es nicht zu weit von dem Ort weg ist wo Du den Sound hören willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade ein Subwoofer benötigt einen Standplatz mit Wandabstand, möglichst nach allen Seiten (auch hinten). Ein Fach ist definitiv kein guter Standort, sonst wird der Klang durch Brummelgeräusche und Dröhnen unschön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimiGatton
11.05.2016, 23:37

Yesss @Everklever. Die Aufstellung ist definitiv sehr wichtig.

Die meisten Leute wollen iwie immer so nen dusseligen Sub dabei haben, obwohl der in sehr vielen Fällen eher überflüssig ist.

Kommt auch auf das Zimmer, die Raumgröße, wie geschnitten etc...Wandbeschaffenheit, Fenster, Schrägen....

Da lässt sich ein kleines Pärchen 2.0 wesentlich einfacher aufstellen.

Und richtig guten Sound können die auch machen.

1

Moin,

kauf dir nur kein Billig-Schrott Logitröt-"System", oder ähnliches, die taugen alle nix.

Was willst Du denn ausgeben ?

Ich kann dir nur wärmstens empfehlen, hol dir erstmal ein Pärchen gute 2.0, nen ordentlichen Sub kannst Du dann immer noch nachrüsten (falls Du dann überhaupt noch einen willst).

Sehr empfehlenswert für kleines Geld : http://www.thomann.de/de/jbl_lsr_305_bundle.htm

Bei Thomann kriegst Du auch sehr gute Subs : http://www.thomann.de/de/subwoofer.html

Hiermit kannst Du richtig Party machen : http://www.thomann.de/de/adam_f5_21_bundle.htm

Teurer geht natürlich immer.

Auch sehr empfehlenswert : http://www.nubert.de/nupro-a-100/p1361/?category=6

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
11.05.2016, 23:50

Dem kann ich nur nachhaltig zustimmen.

1

Was möchtest Du wissen?