Subwoofer auf Boxenfüsse (gummi) stellen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, ick bin ooch schon am Überlegen. Jemand hat mir da wat von sog. "Absorbern" erzählt. Das soll wohl funzen, aber ick hab's selbst noch nich ausprobiert.

Ick kann mir aber vorstelln, dass gerade auf deinem Fliesenboden ein merklicher Unterschied eintreten wird. Nur dringt der tiefe Ton an sich mit Sicherheit trotzdem noch durch Wände, Böden und Decken...

Das denke ich auch, die tiefen Töne vom Subwoofer dringen durch Wände und Decken, nur wenn der wummernde Subwoofer auch noch auf dem Boden steht, kann ich mir vorstellen, daß das wummernde Gehäuse direkt auf die Fliesen und damit auf die Decke überträgt.

Danke dir, werde mal nach Absorbern googeln.

1

Ich habe gerade mal in einem Fachforum nachgelesen. Dort schreibt jemand, dass bei Fliesen bzw. Betonboden Alu-Spikes am besten geeignet sind.

Sind die von unten gummiert?

0
@Cux1970

Selbstverständlich nicht. Wenn du dir Sorgen um die Fliesen machst, stellst du sie auf Filzplättchen.

0

Ich denke halbe Tennisbälle sollten den gleichen Zweck erfüllen und dich günstiger kommen.

Was möchtest Du wissen?