Subwoofer anschließen bei plattenspieler?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hallo ktm, die sache mit dem versuchen: na,ja, kann auch etwas schief gehen.eigentl. ein fachmann-business. das einfachste wäre, die subwoofer mit dem jeweiligen kanal (lautsprecherlitze) zu verbinden. aber vorsicht; nicht einfach an + und - dranpappen, son dern in reihe. d.h.an "+" den "- "des anderen drahtes + so weiter.. das ergebniß ist nat. nicht so, als wenn du 1 spez. ausgang hättest. aber besser als garnix. (das techn. problem nennt sich impedanz, also wiederstand. der wiederstand darf sich erhöhen, nicht aber verringern. dabei kann die endstufe hopps gehen.) ich hoffe, du kommst klar. udo

Was möchtest Du wissen?