Subtank mini Plus Rba sub ohm Bereich. Wieviel watt bei 0.5 ohm?

...komplette Frage anzeigen Eleaf istick tc40 + Subtank miniPlus - (e-zigarette, Subtank Mini Plus)

3 Antworten

Als erfahrener Dampfer sage ich dir, das ich es dir nicht sagen kann. Jeder hat seinen eigenen "Sweet Spot". Also die Einstellung bei der es einem selbst am besten schmeckt und einen angenehmen Throat-Hit bekommt. Dampfst du mit Nikotin? Falls du PG und VG gut verträgst und Wert auf viel Dampf legst, hast du in der Watt natürlich Luft nach oben. Nur gerade im Subohm und mit Nikotin verliert man schnell die Lust und regelt wieder runter. Es gibt auch rechnerische Tabellen, die den optimalen Stromfluss bezeichnen, am Ende aber in der Praxis unnütz sind. Am besten ist wenn du wirklich durchprobierst. Ich hab auch bei verschiedenen Geräten trotz gleichem Liquid verschiedene Einstellungen. Durchzug, Airflow Control, Dual oder Single Coil, OCC horizontal oder vertikal....etc. Aus interesse hab ich auch schon oberhalb der 70Watt gedampft, da kann ich aber nicht mehr von Genuss sprechen, ist aber beeindruckend was die Geräte schaffen. Zur Zeit dampfe ich bei 25 Watt, 1,3 Ohm und 85er VG Basis bei 3mg Nikotin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonVato
24.11.2015, 00:27

Danke für die schnelle antwort...

Ja rauche mit 6mg nikotin.

Also hab jetzt meine mitte gefunden.

Zwischen 17 und 22 watt schmeckts mir top und dampfentwicklung sehr dicht und nicht so warm...

Hast du schon erfahrung mit der coton bacon watte von wicked?

Benutze sie jetzt seit 3tagen nd vorher noch die muji japan watte von subtank benutzt und mir kommst vor als ob die bacon watte komischen eigengeschmackt hat und den geschmack nicht so gut wie die japan watte transportiert..?!

0
Kommentar von Keen87
24.11.2015, 09:22

Hab mich anfangs mit Silikatschnur beschäftigt wegen dem Dryburn, bin dann nach Empfehlung aber bei der Muji Watte geblieben. Daher kann ich dir zur Bacon Watte nichts sagen. Hab aber schon öfters von Eigengeschmäckern bei Watte gehört, bzw das diese das Aroma anders "rüberbringen"

1

15 Watt bis 30 Watt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das lässt sich so pauschal nicht sagen.einfach herantesten.MfG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?