Subjektiv Bedeutung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Subjektiv bedeutet, dass etwas persönlcih bewertet ist, personenbezogen auf einen Menschen, der sich äußert. Objektiv ist das Gegenstück, also auf eine Sache, ein Objekt bezogen, an der Sache orientiert..

subketiv ist wie wenn jemand sagt: "Ich finde diesen Film gut." das ist eine einzelne Meinung die nur für diese eine Person zutrifft, weil ja jemand anderes diesen Fim schlecht finden könnte. Die eine Person kann ja nicht für die Allgemeinheit - hier das Kinopublikum- sprechen. Objektiv wäre es, wenn jemand zusammenfassend alle Meinungen der Kinobesucher zusammenträgt "Die meisten Kinobesucher waren begeistert, einige waren enttäuscht."

also subjektiv = deine Meinung, objektiv = allgemeine Meinung

Etwas, was aus deiner Sicht betachtet ist, also mit deiner Meinung usw. also nicht allgemein und Objektiv

Subjetkiv ist meistens etwas, dass deiner Meinung entspricht also nicht objektiv :D

Was möchtest Du wissen?