Stuttgart 21, wie verändert es die Welt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob S21 die Welt verändern wird, weiß ich nicht. Aber augenfällig ist sicher der schwarze Donnerstag und das nun vorliegende Urteil dazu: Statt bösen Unruhestiftern und guten Polizisten gibt es jetzt aktive Bürger und vorbestrafte Ex-Polizeipräsidenten. Bürgerproteste sind nun salonfähig geworden. Das wird viele ähnliche Projekte im Keim ersticken.

Für die nahe Zukunft erwarte ich, dass Smog-Alarm in Stuttgart zur Gewohnheit wird.

Und in ferner Zukunft (falls S21 je fertig wird) stelle ich mich auf einen eigentlich harmlosen Zugunfall im Tunnel ein, der wegen eingesparter Sicherheitsmaßnahmen Todesopfer im dreistelligen Bereich fordern wird.

Aber die Welt wird sich trotzdem weiterdrehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jokkok
13.01.2016, 19:26

wieso smog 

0

Ob es die Welt verändert hat, weiß ich nicht, aber auffällig an den Protesten gegen Stuttgart 21 war, dass nicht die "üblichen" Demonstanten aufmarschiert sind, sondern auch viele "brave Bürger", die sich hier das erste Mal gegen die "Obrigkeit" gewendet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Grünen sind in Stuttgart an der Macht weil sie Stuttgart 21 verhindern wollten --- nun bauen sie es selbst  *lol*

veränderung:  Grüne statt Schwaze ... die aber auch nichts anderes machen als die Schwarzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ralphdieter
10.01.2016, 17:51

Ich bin kein Fan von Kretschmann, aber immerhin: sein Vorgänger hat die Bürger bekämpft, aber Kretschmann hat sich bei ihnen entschuldigt. Das macht schon einen gewissen Unterschied, wenn man durch den Stadtpark läuft.

1
Kommentar von Nevermind1992
11.01.2016, 14:05

Kretschmann und die Grünen wollten S21 nicht direkt verhindern, sie wollten einenverbindlichen Volksentscheid darüber durchführen ob gebaut werden soll oder nicht. Das wurde gemacht und die Grünen haben das Ergebnis und den Willen der Mehrheit akzeptiert. Wahrscheinlich bist du nur durcheinander weil du nicht gewohnt bist dass ein Politiker hält was er in seinem Wahlprogramm sagt.

3

dann frage mal den filz der alten regierungen? wieso wurde in den1960 jahren eine wissenschaftliche studie über hochhausbau und belüftung des talkessels ein bauverbot verhängt?

wieso wird dann der große rangirbahnhoft als neuer stadteile mit hochhäuser gebaut? selbst am neckertor stehen jetzt sehr kleine häuser?

ich denke dass da viel geld gründe eine rolle gepielt hat?

auch der sackbahnhof hat den bombenhagel recht gut überlebt?

aber nein man möchte weltstadt sein und alles regeln wie die tiere vor dem schlachthof? lasse da mal einen bobenhagen oder nur wasserhagel wie es schon mal in stuttgart der fall war kommen?

auch der große bergbauer möchte ja ein exprot zeichen setzen?

ich frage mich oft wie weit sind wir weg von

https://de.wikipedia.org/wiki/Magna_Carta

aber die morderne chaosforschung weis wie man dies verhindern kann?

ja die welt verändert sich sehr in Stgt? viele alt stuttgarter sind geflüchtet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?