Sturz und Schulterprellung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Schmerzen von Prellungen können sich verdammt lange hinziehen.Ich hatte mal nach einem Unfall Prellungen,womit ich zu Hause 5 Wochen rumhampeln mußte.Das sind erbärmliche Schmerzen.Mehr als regelmäßige Wärme,Massagen bzw.Krankengymnastik wirst Du nicht machen können,außer noch die Stellen mit Salbe einzucremen.Es wird schon wieder.

Danke für deinen Kommentar! Gruß Lollorosso

0

Der innerliche Bluterguß blockiert die Beweglichkeit der Schulter sehr, das wird wohl auch noch eine Weile andauern.

Danke für deinen Kommentar! Gruß Lolloroso

0

Hatte auch mal eine Prellung und es hat gute drei Wochen gedauert bis ich den Arm wieder richtig bewegen konnte!

Danke für deinen Kommentar! Gruß Lollorosso

0

Was möchtest Du wissen?