Sturz, kann Fuss nicht voll strecken oder anziehen

2 Antworten

Danke für den Aufbau, hab mir schön einen schlag auf die sehen zugezogen, aber alles ist ganz, tut zwar immer noch weh beim strecken - also bauchschlafen ist noch nicht prickelnd, aber sporteln geht wieder, uff hätte jetzt was ernstes nicht gebrauchen können. ist jetzt nur langwierig, aber mit dem bissi au kann ich leben :)))

sonnige Grüße Kermit

Nicht Morgen, sondern gleich zum Arzt fahren lassen, Bänderriss, Dehnung oder Gelenk gebrochen. Gute Besserung

Was soll ich machen wenn mein Fuß weh tut?

Ich hatte heute in der Schule Hochsprung und hab da echt versagt. Ich bin von der Matte gestiegen und auf der rechten Seite aufgetreten also auf dem Knöchel. Dann habe ich mich 2-5 Minuten hingesetzt und es ging mir wieder okay. Den Rest habe ich auch mitgemacht ohne Schmerzen. Jetzt sollte ich die Wäsche aus dem Keller holen :) und dann auf der letzten Treppenstufe fängt der Schmerz wieder an ich kann jetzt gar nicht richtig auftreten aber ich kann nicht zum Arzt weil keiner da ist der mich fahren kann.... Laufen ist ja nicht möglich :) Schmerzsalbe oder Kühlakku habe ich auch nicht da. Meine Eltern meinten ich sollte mich ausruhen aber es brennt trotzdem was soll ich tun??

...zur Frage

Problem mit meinem Sprunggelenk

Hallo ihr Lieben! :-) Mir ist bewusst, dass ihr i.d.R keine Mediziner seid, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen: Vor knapp 2 Jahren habe ich mir alle Bänder im rechten Sprunggelenk gerissen. Ich war im Krankenhaus, habe dort eine Schiene (Airgo der Fa. Aircast) bekommen und sollte dann wieder nach Hause humpeln (keine Krücken, ich sollte sofort voll belasten). Da das nicht besser wurde, war ich noch beim Orthopäden; ich bekam spezielle Verbände gegen die Schwellung für insgesamt 4 Wochen. Die Schiene sollte ich dann nicht mehr tragen. Ich hatte 1 Jahr lang ein Stechen im Innenknöchel, aber das verschwand dann und alles war eigentlich wieder in Ordnung, bis auf die Tatsache, dass ich meinen rechten Fuß nicht so weit strecken kann wie den linken und beim starken Anziehen hab ich noch ein Stechen. Seit 2 Wochen habe ich, wenn ich länger unterwegs bin, wieder Schmerzen im Sprunggelenk, wenn ich länger unterwegs bin. Seitdem ist mein Gelenk auch zu beiden Seiten wieder geschwollen. Ich war insgesamt ein halbes Jahr ohne Schwellung und Schmerzen, jetzt geht es wieder los. Beim MRT kam raus, dass die Bänder noch nicht 100%ig, aber schon gut verheilt sind (7 Monate nach Bänderriss).

Kann das vielleicht andere Ursachen haben und ich denke nur, dass es an dem damaligen Bänderriss liegt? Habe schon überlegt mir Krücken anzuschaffen, um meinen Fuß entlasten zu können, aber damit ist mir ja nicht geholfen.

Natürlich werde ich auch mal meinen Arzt aufsuchen, aber ich würde vorher gerne wissen, was ihr dazu meint. Vielleicht habt ihr ja was ähnliches erlebt?

LG und Danke, Kolakiste

...zur Frage

Ich zocke seit 1ner woche fast 7 std täglich oder mehr gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Ich habe Grad voll die sucht phase (ps4 fortnite)

...zur Frage

Frage an alle die mal am Knie operiert wurden?

Guten Abend, ich wurde am 6.11. dieses Jahres am Knie operiert auf Grund eines vorderen Kreuzbandrisses und einem Außenbandriss. Jetzt nach 3 Wochen, kann ich mein Knie etwas mehr als 90° beugen, jedoch fällt mir das Strecken total schwer. Um auf dem Rücken liegen zu können, muss ich mein Bein erstmal an das Strecken "gewöhnen", sprich ich muss mich langsam hineintasten. Erst dann werde ich die Schmerzen am Knie, die bis zum Schienbein stechend verlaufen, los. Außerdem habe ich ein merkwürdiges Kribbeln am Fuß wenn ich drauftrete (natürlich mit Krücken). Hat jemand Erfahrungen mit diesen Schmerzen?

PS: Ich benutze auch täglich die Thrombosespritze und ab und zu blutet mal die Einstichstelle, muss ich mir da Sorgen machen? :D

Danke an alle Antworten und gute Nacht.

...zur Frage

Schmerzen beim dehnen des Fußes

Hi Leute Vor über einer Woche war ich das erste mal im Skiurlaub. Und bin dementsprechend auch oft mit dem Snowboard gestürzt. Seit der Rückkehr also der Rücktour habe ich im linken Fuß beim Strecken starke ziehende Schmerzen. Es beeinträchtig mich aber nicht beim gehen. Es tut halt nur ziemlich Weh wenn der Fuß gestreckt wird beim Hose anziehen, Unbewussten etc Heute Tat es auch das erste mal beim laufen weh. Allerdings nur so lange ich meine Röhrenjeans und Schuhe an hatte...

Der Schmerz sitzt direkt oberhalb wo Schienbein und Fuß zusammen laufen. Also genau da wo der Fuß gebeugt wird...

Was sitzt denn da? Und weiß jemand was das sein könnte? Und was hilft. Ich habe nicht Lust sofort zum Arzt zu rennen .. Ohne selbst was ausprobiert zu haben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?