Sturz aufs Knie, starke Schmerzen ohne Schwellung. Was kann das sein?

2 Antworten

@Bluebird555: Danke! aber angebrochen wohl kaum. dann wären die Beschwerden deutlich stärker ausgeprägt. mit einer (an)gebrochenen Kniescheibe läuft man sicher nicht einfach so umher...

Vielleicht ist die Kniescheibe angebrochen. Ich würde doch mal zum Arzt gehen!

Bänderriss im Knie?Ja?

Hallo,

ich habe mir vor einer Woche beim Fußballspiel mein Knie verletzt. Ich bin mit gestreckten Bein gelandet und mein Knie ist dabei weggeknickt (ob die Kniescheibe rausgesprungen ist weiß ich nicht).

Mein Knie war extrem geschwollen und beim auftreten hätte ich große Schmerzen. Es war das Gefühl, als würde meine Kniescheibe kurz davor sein, rauszuspringen.

Jetzt, eine Woche später, ist die Schwellung zurück gegangen aber noch immer deutlich zu sehen. Schmerzen habe ich selten bis gar nicht. Ist ein mrt unnötig da ich keine Schmerzen mehr habe ?

...zur Frage

MRT t2_medic_sag. Sind Auffälligkeiten sichtbar?

Ich habe schon eine andere Frage mit weiteren Bildern des MRT´s gestellt. Kann mir jemand Auffälligkeiten (zum Beispiel rupturiere Kreuzbänder oder weiteres) nennen. Ps.: mir ist bekannt das ein Arzt für die Diagnose unumgänglich ist, dieser Hinweiß ist also nicht nötig ;)

Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Lockere Kniescheibe beim Chihuahua?

Hallo

Seit ein paar Wochen ist mir aufgefallen, dass mein Chihuahua (10 Monate alt) beim rennen oder schnellen laufen manchmal hinten links kurz hochspringt. Er gibt kein Mucks von sich, spielt, springt oder läuft er normal weiter... Also für uns gibt es kein anzeichen für Schmerzen.. Anfangs dachte ich, es sei vielleicht wegen der Bodenkälte, habe es aber weiter beobachtet.

Da wir mit unserem anderen Hund sowieso einen Tierarzt Termin hatten, haben wir ihn heute mitgenommen und mal nachschauen lassen.

Der Tierarzt sagte, er hat am linken Hinterbein eine etwas lockere Kniescheibe und das wäre die Ursache für dieses kurze springen. Er meinte, wenn er 1 Jahr ist, kann man Aufbaupräparate spritzen lassen. Das möchte ich aber erst einmal umgehen, wenn es nicht wirklich ZWINGEND notwendig ist.

Kennt ihr dieses Problem? Was kann man dagegen tun? Gibt es spezielles Futtermittel oder andere Dinge die man machen kann, was die Gelenke und Sehnen rund ums Knie stärkt?

...zur Frage

Sturz aufs Knie, dich rot und schmerzt was kann es sein?

Hallo, bin beim Snowboarden recht schwer auf mein Knie gestürzt, nach einem Sprung ca aus einem Meter Höhe genau auf die Kniescheibe. Danach tat es arg weh und konnte es kaum strecken oder anwinkeln. Bin darauf hin noch ca 3 Km geboardet und danach dann direkt nachhause wo ich dann fest stellte das mein Knie ganz rot und dick ist. Ich habe unter (zum teil noch auf) der Kniescheibe eine "gelkissen" förmige Schwellung/Beule (ca 3x3 cm) und ebenfalls an der äußeren Seite des Knies ziemlich da selbe Spiel nur etwas weniger dick geschwollen dafür aber auf einer Fläche von ca 4×10 cm. Die Schwellung auf der Seite schmerzt wenn ich Druck drauf gebe, die auf/unter der Kniescheibe nicht. Jemand eine Ahnung was es sein kann und wie lange es dauert bis ich wieder aufs Board kann? Bin im Ausland also ist Arzt nicht so einfach. Weiter boarded machbar oder ist der Urlaub zureden?

...zur Frage

Hat hier jemand Erfahrungen mit Knorpeltransplantation hinter der Kniescheibe?

Ich freunde mich momentan mit einer Knorpeltransplantation im Kniegelenk an, da ich leider einen Knorpelschaden Grad IV drin habe.

Hab bereits alles mögliche bereits versucht u.a. Muskelaufbau, Physio und auch eine Hyaluronspritzen-Therapie. Leider ohne/oder großen Erfolg. Da ich Probleme habe die Treppen rauf/runter zu kommen weil das Knie schmerzt und mir es inzwischen auch in der Hüfte sticht (denke mal durch die Fehlbelastung), bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass etwas passieren muss... auch wenn ich etwas bammel davor habe.

Nun zu meine Frage... hatte hier jemand bereits so einen Eingriff oder kennt sich damit aus? Hab noch nicht mal Angst vor dem Eingriff selber sondern wegen der Zeit danach.

...zur Frage

Krankengymnastik Kniescheibe

Hallo,

ich bin derzeit in Kanada, und im Sport ist mir die Kniescheibe raus- und wieder rein gesprungen (zumindest gehen wir mal davon aus). Der Arzt hat mich 50 Dollar zahlen lassen nur um mir zu sagen dass es zu geschwollen ist um zu sehen, ob die Kniescheibe am richtigen Platz sitzt. Vorher sah es danach aus dass sie ein Stück zu tief sitzt.Er hat mir empfohlen zur Krankengymnastik zu gehen, aber das ist hier alles extrem kompliziert (als Ausländer, v.a. bzgl. der Versicherung). Ich wollte daher fragen ob hier vielleicht zufällig jemand ist, der so nett wäre und mir ein paar Übungen für das Knie/Kniescheibe sagen kann. Ich habe im Februar wichtige Assessment Center da muss ich wieder komplett fit sein, und ich will keine Chance ungenutzt lassen. Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

Danke!

(Ach so, ich habe mir so ein Ding gekauft, das man über das Knie zieht und die Kniescheibe stabil hält.Ich kühle das Knie, ruhe es aus und schmiere Voltaren drauf und nehme Ibuprofen (gegen die Schwellung, nicht unbedingt gegen den Schmerz)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?