Sturz aufs Knie, dich rot und schmerzt was kann es sein?

5 Antworten

Wenn es gebrochen wäre, könntest Du Dein Bein nicht mehr bewegen, das soll aber nicht heißen, daß eine Prellung weniger weh tut und nicht nachgesehen werden muß, ob auch alles in Ordnung ist. Hochlegen und kühlen, aber nicht zu lange kühlen, immer nur 10 Minuten, dann Pause machen. Kommst Du irgendwie an eine Salbe mit Diclofenac? Das kennen die meisten Apotheker. Damit könntest Du einen Salbenverband machen. Halten die Schmerzen an, solltest Du Dich in jedem Fall nach einem Arzt umsehen (die soll es auch im Ausland geben!). Gute Besserung

Ich würde trotzdem einen Arzt aufsuchen...das hört sich nicht gut an...wenn es heute noch schlimmer wird auf jeden Fall zum Arzt. Ansonsten würde ich abwarten, wie es sich bis morgen entwickelt. Aber 1Meter ist ja auch nicht gerade wenig. Hochlegen und kühlen erstmal

Das kann eine Prellung sein. Dann ist Schonung angesagt. Das Bein hochlegen und das Knie kühlen verschafft Linderung. Wie gesagt: es könnte so sein. Geh besser zum Arzt.

das ist mindestens verstaucht. aus der Höhe und dann noch seine Symptome, da ist das nicht nur geprellt...

0

Knieschmerzen beim anwinkeln aber keine Schwellung, woran kann das liegen?

Ich hab seit Montag extreme Schmerzen im Knie, wenn ich das Knie anwinkle, beim Treppensteigen, wenn ich vom Bett aufstehe habe aber keine oder eine wirklich sehr geringe Schwellung oberhalb meiner Kniescheibe. Was könnte das sein?

...zur Frage

Rotationsbefund mrt?

ich war freitag mit den rotationsbefund im ander krankhaus.jetzt kamm heraus das links gesund ist als rechts

ich hab chronisch subluxation links kniescheibe. und rechts nichts.

linkes Hüftgelenk 11 grad aussen

rechtes hüftgelenk 15 grad aussen

linkes knie 13 grad aussen

rechtes knie 9 grad aussen

proximale tibia links 13 grad aussen

proximale tibia rechts 6 grad aussen

osg links 34 grad aussen

osg rechts 6 grad aussen

tttg links 1,4 cm ttpcl lnks 2,4 cm

tttg rechts 1,5 cm ttpcl 2,4 cm

...zur Frage

Pressschlag - Fußball

Guten Abend zusammen, ich hab am Sonntag Fußball gespielt und einen Pressschlag abbekommen, seitdem schmerzt komischerweise nicht mein Fuß, sondern mein Knie. Mein Knie kann ich, wenn es ausgestreckt is, höchstens noch 15 cm anwinkeln. Weiß da einer weiter? Hab eig. keine Zeit zum Onkel Doc. zu gehen.

...zur Frage

schmerzen im knie bei anwinkeln und durchstrecken!

hallo zusammen, ich habe schon seit längerem schmerzen im rechten knie, trotz meiner jungen jahre. es ist nicht dick und nicht geschwollen und fühlt sich auch nicht erhitzt an! ich kann es nicht komplett durchstrecken und auch nicht stark anwinkeln da der schmerz innen oder leicht unter der kniescheibe sitzt. primär sitzt der schmerz jedoch im inneren Bereich. (an die läufer unter euch- es fühlt sich so an, als wäre man auf einem ackerfeld laufend einmal stark mit dem knie nach hinten durchgedrückt)

war schon bei zwei Ärzten und man meinte es läge an den verkürzten muskeln im bein und im unteren rückenbereich. durch verordnete dehnungsübungen wurde es jedoch schlimmer. auch verminderte sportliche Aktivität brachte keine Besserung.

lediglich ganz sanftes dehnen brachte es dazu, dass ich es beim normalen laufen weniger spüre. nach einer kleineren runde radfahren schmerzt es wieder fürchterlich.

kann mir einer vielleicht weiterhelfen oder hat ähnliche symptome auch schon gehabt?

danke schonmal für eure hilfe!

als ergänzung, habe beim schmerzhaften anwinkeln eine kleine, weiche beule unterhalb der kniescheibe an der aussenseite, die jedoch nicht schmerzhaft ist beim abtasten

...zur Frage

Knieschmerzen, Fußball, Verdrehung?

Hallo,

Gestern beim Fußball habe ich mich blöderweise am Knie verletzt. Nach einer schnellen Drehung konnte ich nicht mehr laufen, so habe ich mich hingesetzt. Das Auftreten war nun unmöglich.
Heute, ein Tag nach dem Vorfall schmerzt das Knie an der Innenseite, laufen und strecken geht aber noch. Vorne an der Kniescheibe sieht man wie eine Narbe (roter Strich, etwas dick) die beim berühren wehtut. Eine starke Schwellung ist nicht zu erkennen nur etwas rot und die Kniescheibe herum. Das Knie fühlt sich wie eingeklemmt an und zieht etwas aber komischerweise nur manchmal stärker, manchmal gar nicht und manchmal ein wenig. Was kann das bloß sein? Der Arzt meinte ich solle mich nicht so anstellen, aber irgendwas muss es ja sein - ein Knie sollte ja eigentlich ohne Schmerzen funktionieren. Was meint ihr ? Was soll ich tun?

...zur Frage

Trombose und nun Fieber?

Hallo Mein Neffe(15 J.) hat das sich das knie gebrochen... am Dienstag. Gestern musste er wieder Klinik weil die Wade dick und rot ist. Heute wurde trombose festgestellt... nun hat er Fieber bekommen. Erreiche meine Schwester nicht die in der Klinik ist. Ist das jetzt Besorgniserregend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?