stundenverträge,ohne genaue stunden angabe

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du fühlst dich veräppelt, wenn du 10 stunden arbeitst und 'nur' 10 stunden bezahlt bekommst?festgehalt muss gar nicht festgelegt werden. warum auch.. wenn du nach stunden bezahlt wirst.so kannst du also in der woche eine stunde oder 40 stunden arbeiten. hat für beide seiten vor- und nachteile. die können nun aber sagen, dass wenn keine arbeit da ist, du auch nicht arbeiten kannst.. auf der anderen seite hast du keinen soll an stunden, den du erfüllen musst...

Was möchtest Du wissen?