Stundenplan

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

soweit ich weiß läuft des in der heutigen zeit über ein programm des die ganzen lehrer und die stunden einteilt! d.h. es war mit sicherheit früher schwieriger als des dieses programm noch nicht gab, und der aufwand wird für eine größere schule sicher größer sein als für ein kleine schule!

Der Stundenplan wurde an meiner Schule früher an einer großen Wandtafel (mit Pins für jede Stunde) erstellt. Lehrer waren kleine Kärtchen und wurden an die Pins gehängt. Inhaltlich gibt es für jede Schule Prioritäten bei der Stundenplanerstellung und Raumverteilung, z.B. Fachräume und der Oberstufenunterricht. Kann auch anders sein. Diese werden zuerst 'gehängt'. Dann kommen niedrigere Präferenzen zum Zug und schließlich werden noch vorhandene Löcher gestopft.

Heute macht das ein Programm (weiß aber nicht, wie das heißt). Auch da müssen Prioritäten eingegeben werden und das Programm versucht das dann umzusetzen.

War das die Frage?

Im Grunde schon. Danke für Eure Antworten.

0

Hallo, in meiner Verwandschaft sind einige Lehrer und die erzählten, dass sie gute Erfahrungen mit dem Indiware-Stundenplanprogramm haben. Dies ist zu finden im Netz unter http://www.indiware.de/ Ich hoffe, ich konnte euch helfen.

Was möchtest Du wissen?