Stundenlohn in einer Physiotherapie?

3 Antworten

unter 10€ ist zu wenig. wenn jeder so wenig nimmt ist es ja kein wunder das wir so schlecht bezahlt werden. für alle die sich unter wert verkaufen: hört auf unseren lohn zu drücken und zeigt mal eier!!! (leider gibt es immer einen blöden der sich ausnehmen lässt...schade!)

Hey sicurod, da gebe ich dir absolut recht. Wir müssen schon versuchen uns entsprechend mit Wert zu verkaufen, sonst geht unser Beruf was finanzen an geht echt noch kaputt.. schon schlimm genug, das wir in meinen Augen sowieso unterbezahlt werden. Nur finde ich es auch immer schwierig wenn es um Gehaltserhöhung geht. Denn ich weis auch nicht, wie viel man für welche Fobi verlangen kann/muss/sollte. lg :)

0
@decalimero

wenn de bei uns en Job haben willst und als Einsteiger mehr als 10 Euro haben willst,wirste oft gleich von der Bewerberliste gestrichen....das ist besch....en,aber leider immer noch Realität - zumindest da wo ich wohne.

0

Also ich muss schon sagen, wenn ich das hier lese was LiviaCat geschrieben hat. Na dann prost mahlzeit. Also ich habe als Fortbildungen MC-Taping, MLD, Terrier, MC-Kenzie Teil A u B und stecke gerade in der MT-Fortbildung, welche ich 2014 abschließen werde. Ich bin im Nov. 23 Jahre alt geworden und arbeite in Bayern. Mein verdienst liegt derzeit brutto bei 39h / Wo. 2100 EUR. Wobei ich mich auch immer Frage, was man genau verlangen kann, wenn man die ein oder andere Fobi hat. Denn ich möchte noch cranio-sacrale/viscerale/lumbale machen, sowie Bobath. Weis da einer von euch vielleicht bescheid. Würde mich über ne kurze Rückmeldung sehr freuen.

Tja ist leider Standard im Osten - auch wenn die Einheit schon über 20 Jahre zurückliegt...an den Löhnen hat sich leider nicht viel verändert und das Ost-WestGefälle ist immer noch sehr ausgeprägt ....selbst wenn du nach Tarif bezahlt wirst,bekommst kaum mehr als 12 €/h.........momentan is es sowieso für mich uninteressant,da ich als Student eh nur für 400 Euro arbeiten gehe.

0

Als angestellter PT im Osten leider durchaus üblich! Eine Bekannte bekommt mit selben Voraussetzungen (Abschluss 2006, MLD und Fußreflex, 23 Jahre alt) 1.100 Euro brutto.

Es ist unverschämt wenig aber gerade im nördlichen Teil Ostdeutschlands gängige Praxis!

Physiotherapie Praxis wechseln?

Hallo

Bin seit einem Jahr in meiner Physiotherapie und werde von Woche zu Woche unzufriedener. Bei meiner Krankheit ist schon eine Besserung eingetreten,ich brauche die behandlung ein leben lang. Es geht darum das die Termine von der zeit manchmal einfach geändert werden ohne das ich davon weiß, dann ist die Lustlosigkeit und immer der selbe Physiotherapeut. Habe schon einige andeutungen gemacht das ich auch des öfteren zu Frau .... gerne möchte wurde aufgenommen die Termine mit Frau .... kamen und siehe da, es wurde geändert es war wieder der Herr .... mit dem ich nicht zufrieden bin. Und auf meine nachfrage bekam ich eine patzige Antwort. Und nun zu meiner Frage ich habe 1 Rezept zu laufen das geht bis Mai noch das Rezept muss ich noch abarbeiten in der Praxis.

Aber mein 2. Rezept für eine andere Krankheit liegt schon in meiner Akte aber habe noch keine Termine dafür bekommen. Es wird sich darum gekümmert sagte man mir. Z.B. sie haben jetzt dafür die Termine ,kann ich da trotzdem sagen das ich das Rezept wieder haben möchte. Und was sage ich denn wenn sie mich nach dem warum fragen? Oder kann ich bei Rezept 1 einfach abbrechen und mit diesem Rezept zu einer neuen Physio Praxis gehen? Bin ich dazu verpflichtet überhaupt ein Grund zu sagen warum ich die Praxis wechseln möchte? Darf ich auch meine Krankenakte verlangen?

Ich mir kann man helfen !!

Danke Melina

...zur Frage

Was kann ich als ungelernte Bäckereifachverkäuferin verlangen?

Ich habe einen Teilzeitjob bei einer Bäckerei bekommen. Den Vertrag muss ich noch unterschreiben und ebenfalls stehen die Vergütungsdiskussionen noch aus. Ich habe zwar einen Beruf gelernt, aber dieser hat nichts mit der Bäckerei zu tun. Ich arbeite im Monat dort zwischen 100 und 138 Stunden und muss morgens, mittags und am Wochenende je nach Absprache ran.

Könnt ihr mir sagen, was ich in den alten Bundesländern verlangen kann als Stundenlohn?! Ich meine, ich möchte mich absolut nicht unter Wert verkaufen, habe aber um ehrlich zu sein keinen blassen Schimmer, was man in einer Bäckerei so verdient.

Danke schonmal!

...zur Frage

Arbeitsrecht/Arbeitsamt/Jobcenter?

Hallo, ich bin neu hier und ich hoffe auf eine sichere und seriöse Antwort.

Ich bin Zahnarzthelferin habe 1,5 Jahre in einer Praxis gearbeitet dort wurde ich gekündigt rechtsmäsig, ok dann war ich 5 Monate arbeitssuchend gemeldet, habe ALG1+ einen kleinen zuschuss vom ALG2 etwas erhalten da die Miete zu hoch ist und ALG1 nicht ausreichte! Momentan arbeite ich in einer neuen praxis seid 6 Monate und paar Tage dort, mir ist aber rechtsmäsig fristgerecht (4 Wochenfrist) gekündigt worden am 31.12 zum 31.01 ich werde nicht klagen oder etwas, kleine Praxis die haben keinen grund angegeben, darum geht es nicht Ins Geheim bin ich darüber froh da, ich mich auch schon anderweitig umgeschaut hatte.

Meine Frage: Da mir kein ALG1 zusteht (dafür muss man ja minds. 1 Jahr arbeiten) was steht mit zu? Ich will nicht auf der Straße landen und so lange ich etwas suche muss ja die Miete in höhe von 620Euro bezahlt werden. Ich bin ledig 24 Jahre alt, keine Kinder wohne alleine, bin nicht vermögend. Im Regelbedarf ist meine Miete eigtl. zu hoch, aber als ich noch ALG1 bekommen habe damals haben die es trotzdem übernommen bzw habe ich es von alg1 davon bezahlt, aber in diesem fall bekomme ich es ja nicht, was jetzt??

Bitte nur Antworten, wenn ihr wirklich bescheid wisst.

Danke!!!!

:)

...zur Frage

Physiotherapie gefahrenquellen?

Ich würde gerne bald Praktikum machen in einer Physiotherapeutischen Praxis. Jetzt würde ich gerne die Gefahrenquellen wissen und was ich da für Schutzmaßnahmen ergreifen kann um Schädigungen vorzubeugen.

Danke schon mal im voraus. :)

...zur Frage

Ausfallgebühr in einer Physiotherapie 40€?

Hallo,

Eine Freundin erzählte mir das sie in einer physio Praxis war, wo man bei nicht rechtzeitig Absagen 40€ bezahlen muss (laut Vertrag, welchen sie noch Zuhause hat)

40€ ist doch sicher deutlich mehr als die Behandlung wert ist?

Kenne so 10-15€

...zur Frage

Kann ich nach 1 1/2 Jahren schon nach Gehalterhöhung fragen?

ich bin jetzt seit 1 1/2 Jahren bei einer Firma angestellt und wollte nach mehr Geld fragen, ist das ok nach dem Zeitraum und wenn ja wieviel mehr kann man denn verlangen ich will nicht übertreiben aber mich auch nicht unter Wert verkaufen. Und was für Argumente kann ich am besten nehmen für eine Gehalterhöhung (bisher fallen mir nur ein, Inflationsrate, steigende Strompreise). ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?