Stunde auf Toilette., Normal?

9 Antworten

Absolut normal, keine sorge :) Dadurch, dass im Urin ja auch Giftstoffe ausgeschieden werden erkläre ich mir das immer so: trinkst du mehr musst du automatisch öfter aufs klo und dan werden weniger giftstoffe ausgeschieden weil sich in der kurzen zeit weniger in den nieren ansammeln. ist aber nur so ne vermutung meinerseits :)

Hab mal gehört dass zu viel Wasser auch nicht gut ist , weil das dein blut verdünnt oder so. und man ist gesund wenn der urin gelb ist . wenn es farblos ist dann empfehle ich dir nicht so viel zu trinken lg fragemadchen

Man kann nur eine Wassservergiftung bekommen wenn man z.B. 10 Liter Wasser (pur) auf einmal Drinkt,weil das die Salze auf dem Körper spült

1
@Sternchen560

ja. bei 1,5 l passiert das ganz gewiss noch nicht. Und ich habe das verteilt getrunken nicht auf einmal. Und eigentlich ist 1,5 l nicht zu viel aber weniger sollte es nicht sein.

1

Wenn du wenig gegessen hast, läuft das Wasser quasi einfach durch :D

Alles ganz normal, ich frag mich auch oft wieso ich ständig aufs klo muss obwohl ich nicht viel trinke :D

Was möchtest Du wissen?